Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungBGH – Kommentierungen Dr. Beyer 2012

Dr. Dietrich Beyer: Kommentierung wichtiger BGH-Entscheidungen zum Mietrecht 2012

Die genaue Kenntnis der neuesten Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) ist heutzutage unerlässlich für jeden, der sich mit dem Thema Mietrecht beschäftigt.

An dieser Stelle finden Sie eine auch für den Nicht-Juristen verständliche Kommentierung der wichtigsten Urteile des BGH zum Wohnraummietrecht durch Dr. Dietrich Beyer. Besonderen Wert legen wir dabei auf die genaue Darstellung der Auswirkungen der Leitentscheidungen des VIII. Zivilsenats des BGH auf die Praxis.


Verkehrslärm & Co: Wann kann der Mieter die Miete mindern?

BGH, Urteil vom 19. Dezember 2012 - VIII ZR 152/12
Kommentar

Wann verjährt eine Forderung aus einer Betriebskosten-Nachberechnung?

BGH, Urteil vom 12. Dezember 2012 - VIIIZR 264/12
Kommentar

Minderung der Miete wegen Baumaßnahmen am Haus: Wie genau muss der Mieter die Belästigungen beschreiben?

BGH, Urteil vom 12. Dezember 2012 - VIII ZR 181/12
Kommentar

Modernisierungsmaßnahme und Umzug des Mieters in "Ausweichwohnung": Was wird aus dem Mietvertrag? Was sollte der Vermieter tun?

BGH, Urteil vom 21. November 2012 - VIII ZR 50/12
Kommentar

Grundsatzentscheidung zum qualifizierten Mietspiegel: Wo hilft, wo versagt der qualifizierte Mietspiegel?

BGH, Urteil vom 21. November 2012 - VIII ZR 46/12
Kommentar

Betriebskosten: Kann der Vermieter fiktive Lohnkosten eines Dritten ansetzen, wenn er Arbeiten am und ums Haus von seinem eigenen Personal ausführen lässt?

BGH, Urteil vom 14. November 2012 - VIII ZR 41/12
Kommentar

Wartung der Gastherme: BGH beseitigt Zweifel an der Wirksamkeit einer Klausel über die Wartungskosten

BGH, Urteil vom 7. November 2012 – VIII ZR 119/12
Kommentar

Wichtige Grundsatzentscheidung zur ordentlichen Kündigung wegen Zahlungsverzugs – in zwei Teilen:

I. Wie hoch muss der Rückstand, wie lange die Verzugsdauer sein?

BGH, Urteil vom 10. Oktober 2012 – VIII ZR 107/12
Kommentar

II. Wann gilt die 2-Monats-Sperrfrist des § 569 Abs. 3 Nr.3 BGB:

  • auch für die ordentliche Kündigung?
  • auch nach Erhöhung der Betriebskostenvorauszahlungen?

BGH, Urteil vom 10. Oktober 2012 – VIII ZR 107/12 (WuM 2012, 682)
Kommentar

Wenn Modernisierungspläne des Vermieters mit einer Modernisierung des Mieters kollidieren: Was hat Vorrang, was muss der Mieter dulden und wann kann er wegen unzumutbarer Härte widersprechen?

BGH, Urteile vom 20. Juni 2012 – VIII ZR 110/11 und 10. Oktober 2012 – VIII ZR 25/12 und VIII ZR 56/12

Kommentar

Neue Grundsatzentscheidung zur "unechten" Eigenbedarfskündigung: Kann der Vermieter kündigen, wenn er die Wohnung ausschließlich für seine berufliche Tätigkeit nutzen will?

BGH, Urteil vom 26. September 2012 – VIII ZR 330/11
Kommentar

Zahlungsverzug des Mieters: Kündigung des Mietverhältnisses und Räumung trotz Rückstandstilgung innerhalb der zweimonatigen Schonfrist?

BGH, Beschluss vom 15. August 2012 – VIII ZR 238/12
Kommentar

Kündigung wegen Zahlungsverzugs: Sperrfrist des § 569 Abs.3 Nr.3 BGB gilt nur für Mieterhöhungen nach §§ 558 – 560 BGB, nicht für eine Erhöhung der Betriebskostenvorauszahlungen

BGH, Urteil vom 18. Juli 2012 – VIII ZR 1/11
Kommentar

Mietkaution: Aufrechnung des Vermieters mit "mietfremder" Forderung?

BGH, Urteil vom 15. Juli 2012 – VIII ZR 36/12
Kommentar

Mietminderung wegen irrtümlich angenommenen Mangels: Wann ist der Irrtum des Mieters entschuldbar und eine auf den Mietrückstand gestützte fristlose Kündigung ausgeschlossen?

BGH, Urteil vom 11. Juli 2012 – VIII ZR 138/11
Kommentar

Wichtig für Vermieter und Mieter: Einheitliche kurze Verjährung von Ersatzansprüchen (Bereicherungsansprüchen) des Mieters infolge Unwirksamkeit einer Schönheitsreparaturenklausel

BGH, Urteil vom 20. Juni 2012 – VIII ZR 12/12
Kommentar

Überfällige Korrektur der BGH-Rechtsprechung zur Anpassung von Betriebskostenvorauszahlungen: Keine Anpassung auf der Grundlage einer inhaltlich falschen Abrechnung

BGH, Urteile vom 15. Mai 2012 – VIII ZR 246/11 und 245/11
Kommentar

Berechtigtes Interesse des Vermieters an der Kündigung eines Wohnungsmietverhältnisses wegen beabsichtigter "gewerblicher" Nutzung? - Neues Grundsatzurteil zur Generalklausel des § 573 Abs.1 BGB

BGH, Urteil vom 9. Mai 2012 – VIII ZR 238/11
Kommentar

Grundsatzurteil des BGH zu wiederkehrenden Beeinträchtigungen des Wohnwerts: Was muss der Mieter rügen, um eine Minderung der Miete zu begründen?

BGH, Urteil vom 29. Februar 2012 – VIII ZR 155/11
Kommentar

Formelle Ordnungsmäßigkeit einer Betriebskostenabrechnung: Lockert der BGH die Anforderungen?

BGH, Urteil  vom 15. Februar 2012 – VIII ZR 197/11
Kommentar

Zurück zur Nachrichtenübersicht

Kommentierungen

Dr. Dietrich Beyer kommentiert BGH-Entscheidungen zum Mietrecht


2019     2018

2017     2016     2015

2014     2013     2012

2011     2010     2009

Zurück zur Nachrichtenübersicht