Webinardetails

Webinar Icon

Basiswissen Controlling: Aufbau von Kennzahlensystemen und eines transparenten Berichtswesen in der kommunalen Praxis (WB220215)

Kommunalwirtschaft, Webinar

Dozent:
Michael Völge
Datum:
29.06.2022 (Anmeldeschluss: 28.06.2022, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGBProgramm-Download Auf die Merkliste

Dozent

Michael Völge

Michael Völge

Dipl.-Betriebswirt im Fachdienst Controlling und nebenamtlicher Dozent für Aus- und Fortbildung an kommunalen Bildungseinrichtungen

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Controlling kann als Mittel zur Steuerung eine wichtige Grundlage für das Management in der Verwaltung sein. Es unterstützt bei der Entscheidungsfindung und der Planung und trägt nachhaltig zur Verbesserung und der Transparenz von Verwaltungsentscheidungen bei.

Durch ein funktionierendes Berichtswesen erhalten alle Beteiligten die jeweils relevanten Informationen zur wirtschaftlichen Führung. Kostentreiber und andere Schwachstellen können identifiziert und abgestellt, Optimierungspotentiale erkannt werden.

In den kommunalen Verwaltungen sollen mit der Einführung des neuen kommunalen
Rechnungswesens die Kosten- und Leistungsrechnung sowie das Controlling mit einem unterjährigen Berichtswesen eingesetzt werden.

Ziele und Kennzahlen sind zur Grundlage von Planung, Steuerung und Erfolgskontrolle
des jährlichen Haushaltes zu machen. Was aber bedeuten diese betriebswirtschaftlich fachlichen und gesetzlich vorgeschriebenen Vorgaben für die einzelnen Verwaltungen? Was ist zu veranlassen, einzurichten und auszustatten?

Die Veranstaltung vermittelt praxisorientierte Grundlagen des Controllings und gibt Handlungsanweisungen für den Aufbau von Kennzahlensystemen und eines Berichtswesens. Zudem wird aufgezeigt, wie das Verwaltungshandeln messbar gemacht und bewertet werden kann.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Fach- und Führungskräfte aus der Kommunalverwaltung und den kommunalen Eigenbetrieben, Bedienstete der Kämmereien, des Controllings und der Rechnungsprüfung ohne bzw. mit wenigen Grundkenntnissen.

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Uwe Laib

Uwe Laib