Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Betriebskostenabrechnung - vom Praxisfall zur rechtlichen Lösung - in drei Teilen
Erläuterung und Lösung ausgewählter Praxisprobleme anhand konkreter Fallbeispiele (WB220407)

Webinar, Immobilienrecht, -management, -förderung, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Termin:
06.12.2022 - 08.12.2022
(Anmeldeschluss: 05.12.2022, 15:00 Uhr)
Dozent:
Markus Gelderblom
Nicht-Mitglieder
€ 510,00*
vhw-Mitglieder
€ 415,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Markus Gelderblom

Markus Gelderblom

ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Geschäftsführer der Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg Service GmbH.
Er wird täglich von den Haus & Grund-Mitgliedern mit Schwierigkeiten und Fragen rund um das Thema Mietrecht konfrontiert.
Es ist seine Aufgabe, rechtlich fundierte, aber gleichwohl verständliche Antworten und praktische Hilfestellungen für die Ratsuchenden zu geben, die im Regelfall weder Juristen noch Profis der Wohnungswirtschaft sind. Seine Seminare zeichnen sich daher durch eine besondere Verständlichkeit auch für Nicht-Juristen sowie eine besondere Praxisnähe mit konkreten Arbeitshilfen aus, die den Arbeitsalltag der Seminarteilnehmer erleichtern sollen.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Die dreitägige Veranstaltung wendet sich an den mietrechtlichen Praktiker, der sich vor dem Problem sieht, eine Betriebskostenabrechnung erstellen oder auf ihre Richtigkeit prüfen zu müssen. Dabei tun sich oftmals nicht nur mietrechtliche Laien, Quereinsteiger oder Berufsanfänger der Wohnungswirtschaft schwer, sondern auch gestandene Kaufleute oder gar Rechtsanwälte mit jahrelanger Berufserfahrung. Bei der Lösung ganz konkreter Probleme und Fragen helfen mietrechtliche Kommentare - sofern man überhaupt einen solchen zur Hand hat - oftmals nicht weiter, da sie das notwendige Wissen nur abstrakt und ohne Praxisbezug vermitteln. Nicht-Juristen tun sich mit der juristischen Sprache der Lehrbücher zudem nicht selten schwer. Auch viele Seminare erläutern nur die rechtliche Theorie, ohne konkrete Hilfestellung für den Einzelfall zu bieten.

Diese vhw-Veranstaltung geht einen anwendungsoptimierten Weg: Es werden Fallsituationen vorgestellt, anhand derer das notwendige theoretische Rüstzeug vermittelt wird, damit die Erstellung einer ordnungsgemäßen Betriebskostenabrechnung kein Glücksspiel wird. Durch den ganz konkreten Praxisbezug - anhand eines typischen Objekts mit Wohn- und Geschäftsräumen werden für dessen Mieter Musterabrechnungen erstellt, wobei die einzelnen Mieter (wie regelmäßig in der Praxis) jeweils Mietverträge mit unterschiedlichem Inhalt und Historie haben, - soll eine nachhaltigere Vermittlung des erforderlichen theoretischen Wissens erreicht werden, die die Teilnehmer in die Lage versetzt, Betriebskostenabrechnungen zukünftig mit weniger Zeitaufwand und rechtssicher zu erstellen.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Arbeitsagenturen, Arbeitsgemeinschaften und optierenden Kommunen bzw. Landkreise, Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) aus dem Bereich der Mieterverwaltung in Wohnungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, aus kommunalen Wohnungs-, Rechts- und Liegenschaftsämtern, Mieter- und Grundstückseigentümervereine, Rechtsanwälte und alle, die sich für mietrechtliche Fragen interessieren.

Hinweise zur Teilnahme

Über die Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus (geeignet auch zur Vorlage bzw. Anerkennung gem. § 34c Abs.2a GewO iVm. § 15b Abs.1 MaBV sowie nach § 15 FAO bei der jeweiligen Rechtsanwaltskammer).
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Yves Müller