Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Die Durchführung von nationalen Vergabeverfahren nach der VOB/A (WB230813)

Webinar, Vergabe- und Bauvertragsrecht

Termin:
08.02.2023 - 01.03.2023
(Anmeldeschluss: 07.02.2023, 15:00 Uhr)
Dozent:
Dr. Dietrich Borchert
Nicht-Mitglieder
€ 590,00*
vhw-Mitglieder
€ 490,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Dr.                                                          Dietrich Borchert

Dr. Dietrich Borchert

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Vergaberecht, bbt Rechts- und Steuerkanzlei, Hannover.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Mit unserem Grundkurs, der als Blended Learning angelegt ist, bieten wir Ihnen eine umfassende Einführung in das nationale Vergabeverfahren für Bauleistungen nach der VOB/A 1. Abschnitt. Die Live-Webinare in Kombination mit jederzeit online abrufbaren und ergänzenden Kursbestandteilen vermitteln den Teilnehmern einen rechtlich fundierten und zugleich praxisorientierten Überblick über die Grundlagen des Vergaberechts.

Werfen Sie einen Blick in unser Einführungsvideo

Die vier Module finden wie folgt statt:

Modul 1: Mittwoch, 8. Februar 2023
Modul 2: Mittwoch, 15. Februar 2023
Modul 3: Mittwoch, 22. Februar 2023
Modul 4: Mittwoch, 1. März 2023

jeweils von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Zusätzlich stehen Ihnen im vhw-campus Kursraum zur Verfügung:
  • Kursunterlagen und Mitschnitte der Webinare zum Nacharbeiten,
  • zusätzliche Aufgaben und Quiz zu jedem Modul zum Selberlösen,
  • ein Forum, in dem Sie jederzeit Ihre Fragen stellen können, die der Dozent beantwortet.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter und Mitarbeiter von Vergabestellen, Kämmereien, Rechnungsprüfungsämtern und der Fachämter von Kommunen und deren Unternehmen, die mit der Vergabe von Bauleistungen befasst sind sowie deren Auftragnehmer.

Hinweise zur Teilnahme

Bitte haben Sie zum Webinar eine Textausgabe zum Vergaberecht zur Hand, etwa die Textsammlung aus dem vhw-Verlag, 4. Auflage 2019.

Auf Wunsch können wir einen Antrag auf Anerkennung als Pflichtfortbildung bei der für Sie zuständigen Architekten-/Ingenieurkammer stellen. Die einzelnen Kammern benötigen einen Vorlauf von bis zu 7 Wochen vor Veranstaltungstermin.
Info Pflichtfortbildungen: www.vhw.de/fortbildung/pflichtfortbildungen
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Philipp Sachsinger

Philipp Sachsinger