Veranstaltungsdetails

Dozent

Dr.                                                          Hendrik Röwekamp

Dr. Hendrik Röwekamp

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, Kanzlei Kapellmann & Partner Rechtsanwälte mbB, Düsseldorf,
mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Vergaberecht, Mitautor zahlreicher Fachveröffentlichungen,
wie u. a. des GWB-Kommentars von Kulartz/Kus/Portz und des Beck’schen Formularbuchs zum Vergaberecht.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Gewinnen Sie mit unserer Veranstaltung mehr Rechtssicherheit bei der Erstellung Ihrer Leistungsbeschreibung und bringen sich auf den aktuellen Stand der Anforderungen, die die Rechtsprechung stellt.

Informieren Sie sich über die wesentlichen Vorgaben zur Leistungsbeschreibung, die mit der Vergaberechtsreform 2016 in § 121 GWB nun erstmals auf Gesetzesebene kodifiziert sind und in §§ 7 bis 7d VOB/A (-EU), §§ 31, 32 VgV, § 23 UVgO konkretisiert werden.

Diskutieren Sie mit unserem Dozenten anhand praktischer Beispiele, wie die Regelungen zu verstehen sind, welchen Zweck sie verfolgen und welche Folgen bei ihrer Nichtbeachtung drohen. Mit einer Checkliste zur Erstellung und Prüfung der Leistungsbeschreibung erhalten Sie eine praktische Arbeitshilfe für Ihre Vergabepraxis.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher und anderer Auftraggeber, Architekten, Ingenieure, Rechtsanwälte und in anderer Weise mit Ausschreibungen befasste Vergabepraktiker

Hinweise zur Teilnahme

Die Veranstaltung wurde als Pflichtfortbildung zur Anerkennung bei der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen beantragt.

Die Veranstaltung ist als Pflichtfortbildung zur Anerkennung bei der Ingenieurkammer Bau NRW beantragt.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Eva Isabel Spilker