Webinardetails

Dozent

Vitalij Spak

Vitalij Spak

Der Diplom-Psychologe und zertifizierte Verhaltens- und Kommunikationstrainer gründete im Jahr 2009 mit der ImproViT GbR in Potsdam ein Unternehmen für Personalentwick­lung und ist dort bis heute geschäftsführend tätig. Zu­dem ist er Dozent für Persönlichkeitspsychologie an der Medical School Berlin (MSB) sowie für Soziale Kompe­tenzen an der Business School Potsdam (BSP).

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Die Zeiten regelmäßiger Team-Meetings im Besprechungsraum sind sicher nicht endgültig vorbei - im Zuge der Corona-Pandemie mussten aber von heute auf morgen neue Wege bei der Organisation von Arbeitsabläufen auf den Weg gebracht werden. Online-Meetings waren und sind dabei eine hervorragende Möglichkeit, um sich in größerer Runde austauschen zu können. Aber Meetings sind nicht alles, und eine gewisse Online-Müdigkeit ist inzwischen auch nicht mehr von der Hand zu weisen.

Vielerorts wird die Arbeit aus dem Homeoffice auch langfristig zum festen Bestandteil werden. Mal mehr, mal weniger - mit individuell zu vereinbarenden Anwesenheits-Zeiten im Büro. Daraus erwachsen neue Herausforderungen für Teamleitung, Amtsleitung und Geschäftsführung. Zumal es eher nicht so sein wird, dass die einen nur im Büro und die anderen nur im Homeoffice arbeiten. Vielmehr wird es darum gehen, einen gemixten Workflow zu organisieren. In unserem neuen Intensiv-Webinar bekommen Sie hierfür praxistaugliche Hilfestellungen.

Um eine intensives Arbeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Gäste begrenzt. Weitere Einzelheiten zu den Schwerpunkten des Webinars finden Sie demnächst hier auf unserer Homepage.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Führungskräfte in Behörden, öffentlichen Einrichtungen und (kommunalen) Unternehmen.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Training.

Der Webinar-Raum kann auch ohne Download und Installation direkt in einem aktuellen Web-Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge, Safari für MacOS) betreten werden. Unsere Empfehlung ist jedoch die Verwendung der temporären Anwendung. Diese ausführbare Datei müssen Sie lediglich herunterladen und starten können. Das Hinzufügen der Webex-Erweiterung zum Web-Browser ist dabei nicht notwendig (außer Safari für MacOS). Mit der App Cisco Webex Meetings für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Sitzung-Passwort: xYtebCF3g42

Link Teilnehmerleitfaden Link Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Dr. Walter Metscher