Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

HOAI in der praktischen Anwendung (WB230828)

Webinar, Vergabe- und Bauvertragsrecht

Termin:
12.09.2023
(Anmeldeschluss: 11.09.2023, 15:00 Uhr)
Dozent:
Jens Böttcher
Nicht-Mitglieder
€ 375,00*
vhw-Mitglieder
€ 310,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Weitere(r) Termin(e):

Dozent

Jens Böttcher

Jens Böttcher

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Sozius der Baurechtskanzlei TSP Theißen Stollhoff & Partner mbB, Berlin. Langjährige Tätigkeit im Bereich des Bau-, Architekten- und Vergaberechts. Mitverfasser mehrerer Fachbücher und Autor zahlreicher bau- und immobilienrechtlicher Fachbeiträge.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Die HOAI 2021 hat ihren Weg in die Praxis gefunden. Danach können zwar die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen frei vereinbart werden, für kommunale Auftraggeber wird die HOAI 2021 mit ihren Orientierungswerten, dem Basishonorarsatz und den unverändert gebliebenen Leistungsbildern bei Ausschreibungen und bei der Abwicklung von Verträgen über Architekten- und Ingenieurleistungen aber weiterhin von Bedeutung sein.
Neben Fragen zur Schwellenwertberechnung und der Angemessenheitsprüfung bei der Ausschreibung von Planungsleistungen befasst sich das Webinar insbesondere mit den Möglichkeiten zur Honorargestaltung.
Schwerpunkte sind zudem das Basishonorar in besonderen Anwendungsfällen sowie Fragen zur Vergütung von Planernachträgen.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) von Vergabestellen, Rechts-, Hoch-, Tiefbau- und Liegenschaftsämtern der Kreise, Städte und Gemeinden, der Fachbehörden (u. a. Straßenbauämter, Wasserbehörden), von Eigenbetrieben sowie Eigen- oder Beteiligungsgesellschaften; Auftragnehmer und Berater der öffentlichen Hand bei Auftragsvergaben - insbes. Architekten- und Ingenieurbüros, Rechtsanwaltskanzleien, Mitarbeiter(innen) der Bau- und Wohnungswirtschaft.

Hinweise zur Teilnahme

Die Teilnehmer werden gebeten, die HOAI in der neuen Fassung bereit zu halten.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Petra Rösler