Webinardetails

Webinar Icon

Mietverträge sicher gestalten - künftigen Ärger vermeiden - ein Praxiswebinar (WB220419)

Immobilienrecht, -management, -förderung, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Webinar

Dozent:
Dr. Reik Kalnbach
Datum:
04.04.2022 (Anmeldeschluss: 01.04.2022, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise MwSt. frei aufgrund § 4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Dozent

Dr.                                                          Reik Kalnbach

Dr. Reik Kalnbach

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht; Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Bad Berka

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Jede zweite Wohnung in Deutschland ist eine Mietwohnung. Basis der Vertragsbeziehung ist der zugrundeliegende Mietvertrag. Was dieser nicht regelt und sich aus den mietrechtlichen Vorschriften des BGB nicht ergibt, ist de facto nicht existent. Fehler bei der Vorbereitung, bei Verhandlungen und beim Abschluss von Mietverträgen kosten viel Zeit, Ärger und Geld. Das ist vermeidbar. Ein rechtswirksamer Vertrag trägt konstruktiv und zielführend durch das Mietverhältnis.

Mit diesem Webinar werden die Teilnehmenden sensibilisiert für notwendige Punkte, die jeder Vertrag enthalten und regeln muss. Anhand des chronologischen Aufbaus eines Vertrages sowie einer Checkliste wird Punkt für Punkt auf die Einzelaspekte eingegangen. Dabei wird die höchstrichterliche Rechtsprechung jeweils berücksichtigt und vorgestellt.

Schwerpunkte:
  • Der Mietvertragsabschluss: Form, Individual- und Formularvereinbarungen, Vertragsparteien, Beschreibung der Mietsache
  • Beheizung des Mietobjektes, Vorvertragliche Pflichteneinlage
  • Besonderheiten bei Eigentumswohnungen
  • Miete und Mietzahlung, Betriebskosten, Zahlungsverzug und Mahnkosten
  • Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht
  • Beendigung des Mietvertrages, Rückgabe der Mietsache
  • Verkehrssicherungspflichten, Sicherheitsleistung
  • Erhaltung der Mietsache, Nebenpflichten des Mieters
  • Privathaftpflichtversicherung
  • Pfandrecht, Barrierefreiheit, Besuchsempfang, Rauchverbote
  • Besichtigungsrecht des Vermieters, Hausordnung
  • Beendigung des Mietvertrages, Rückgabe der Mietsache
  • Haftungsvereinbarungen, Verjährungsvereinbarungen
  • Stellplatz-/Garagenmietverträge
  • Ausbau-/Modernisierungsvereinbarungen

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) aus dem Bereich der Mietverwaltung in Wohnungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, Mitarbeiter(innen) kommunaler Wohnungs-, Rechts- und Liegenschaftsämter, Mieter- und Grundstückseigentümervereine, Immobilienmakler, WEG-Verwalter und Rechtsanwälte

Hinweise zur Teilnahme

Über die Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus (geeignet auch zur Vorlage bzw. Anerkennung gem. § 34c Abs.2a GewO iVm. § 15b Abs.1 MaBV sowie nach § 15 FAO bei der jeweiligen Rechtsanwaltskammer).
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Link Teilnehmerleitfaden Link Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Katrin Weber-Bobe

Katrin Weber-Bobe