Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Radverkehr - Aktuelle verkehrsrechtliche Regeln und Ausführungshinweise nach StVO, VwV-StVO und RSA
Umsetzung der neuen Regelungen in den Kommunen (WB236052)

Webinar, Verkehrsplanung und Straßenrecht

Termin:
13.11.2023
(Anmeldeschluss: 10.11.2023, 15:00 Uhr)
Dozent:
Dr.-Ing. Horst Hanke
Nicht-Mitglieder
€ 375,00*
vhw-Mitglieder
€ 310,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Dr.-Ing.                                                     Horst Hanke

Dr.-Ing. Horst Hanke

Ltd. Ministerialrat im Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz (MUKMAV); Vorsitzender der Länderfachgruppe Straßenbetrieb und Fachausschuss-Vorsitzender im Verband Kommunaler Unternehmen

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Hochaktuell:
Für die Gestaltung des Radverkehrs und dessen Anlagen gibt es umfangreiche neue Vorgaben in der StVO und den zugehörigen Verwaltungsvorschriften. Damit stehen neue Instrumente wie Radschnellwege, Fahrradzonen, Fahrradstraßen, Zweirad-Überholverbot und Grünpfeil für den Radverkehr zur Verfügung. Neue Richtlinien und Hinweispapiere für den Radverkehr geben hierzu Empfehlungen für die Anlage und Gestaltung der Radverkehrsanlagen.

Allerdings ist die sichere Führung des Radverkehrs nicht nur im Normalfall wichtig, sondern auch im Falle von Arbeitsstellen an Straßen. Hierfür gibt die neue RSA 21 (Richtlinien für die verkehrsrechtliche Scherung von Arbeitsstellen an Straßen) zwar neue Vorgaben, diese sind allerdings in der Praxis schwer umzusetzen. Im Webinar werden dazu Hinweise und Empfehlungen für die praktische Umsetzung gegeben, Beispiele werden vorgestellt und diskutiert.

Sie erhalten einen Überblick über die vorhandenen Möglichkeiten und Instrumente für den Radverkehr mit Hinweisen auf der Basis der StVO und VwV-StVO für die rechtssichere Anordnung und Einrichtung einschließlich Beschilderung und Markierung. Zusätzlich werden Aspekte für die Planung und Gestaltung der Anlagen angesprochen (insbesondere auch Querschnitte und Breiten).

Zahlreiche Beispiele werden behandelt und diskutiert.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Mitarbeiter/-innen der Ämter für Straßen, Verkehr, Tiefbau und Stadtplanung auf Ebene der Städte, Gemeinden und Kreise, die Radverkehrsanlagen planen und Beschilderungen bzw. Markierungen anordnen; Radverkehrs-/Mobilitätsbeauftragte; Stadt- und Verkehrsplaner/-innen und Ingenieure
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Dr. Eric M. Tenz

Dr. Eric M. Tenz