Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Realisierung der kommunale Wärmewende - Projektstrukturierung bis Realisierung von Wärmeprojekten
Kommunale Nah- und Fernwärmenetze: Typische Fragestellungen zur rechtssicheren Umsetzung des Ausbaus (WB220283)

Kommunalwirtschaft, Webinar

Termin:
20.10.2022
(Anmeldeschluss: 19.10.2022, 15:00 Uhr)
Dozierende:
Annabelle Forster LL.M. , Dr. Felix Siebler LL.M.
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozierende

Annabelle Forster LL.M.

Annabelle Forster LL.M.

Rechtsanwältin und Associate bei Watson, Farley & Williams LLP im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht, Regulierung und Wettbewerb; spezialisiert auf die Strukturierung der Aufgabenwahrnehmung sowie die Konzeptionierung und Durchführung von Beschaffungsvorhaben insb. bei Ver- & Entsorgung sowie Energie; Referentin zu aktuellen Rechtsfragen; Mitautorin des WEKA Praxiskommentars für Vergaberecht

Weitere Veranstaltungen mit dieser Dozentin finden
Dr.                                                          Felix Siebler LL.M.

Dr. Felix Siebler LL.M.

Rechtsanwalt und Partner bei Watson, Farley & Williams LLP im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht, Regulierung und Wettbewerb; Beratung der öffentlichen Hand zur interkommunalen Kooperationen oder strategischen Partnerschaften sowie zu Beschaffungsvorhaben für Infrastruktur- und Digitalisierungsprojekte; Lehrbeauftragter für Vergaberecht an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Der Ausbau und bevorstehende neue Anschlüsse an ein örtliches Nah- und Fernwärmenetz steht auf Ihrer Agenda?

Informieren Sie sich, wie Kommunen die bevorstehenden erheblichen Investitionen in vielen Haushalten und Industriebetrieben, aber auch der öffentlichen Hand selbst unterstützen können.
Die Politik hat mit dem Entwurf der Förderrichtlinie "Bundesförderung effizienter Wärmenetze" einen weiteren Anreiz für den flächendeckenden Ausbau von Nah- und Fernwärmenetzen gesetzt und stellt finanzielle Mittel für Vorhabenträger zur Verfügung.

Sie lernen hier kennen:
  • Zusammenhänge zur strategische Entwicklung eines Ausbaus von Nah- bzw. Fernwärmenetzen
  • Überblick zu einer kommunal-, vergabe- und beihilferechtskonformen Projektstruktur (z.B. unter Einbindung weiterer öffentlicher Aufgabenträger oder privater Partner)
  • Sicherstellung einer angemessenen Finanzierung unter Inanspruchnahme von Fördermitteln
  • Fragen des Ausbaus sowie der Nutzeranbindung an das Netz

Das Webinar gibt Kommunen und Projektträgern einen Überblick an die Hand, welche praxisrelevanten Fragestellungen im Rahmen solcher Vorhaben zu klären sind und wie diese unter Berücksichtigung des geltenden Rechtsrahmens gelöst werden können.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Mitarbeiter/innen, Führungs- und Fachkräfte der Bauverwaltungs-, Stadtplanungs-, Bauordnungs-, Hoch- und Tiefbauämter sowie den Kämmereien von Landkreisen, Kommunen sowie Gemeinde und Stadtwerken sowie Fachberater und Ingenieure
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Antje Baumgarten

Antje Baumgarten