Webinardetails

Webinar Icon

Vielfalt in der Stadt - über Diversität, Teilhabe und Zusammenhalt in der Kommune
Für eine weltoffene Kommune (WB220654)

Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung, Allgemeines Verwaltungshandeln, Migration und Ausländerrecht, Wohngeld- und Sozialrecht, Webinar

Dozentin:
Dr. Dominique Gillebeert
Datum:
29.09.2022 (Ursprünglicher Termin am 22.09.2022) (Anmeldeschluss: 28.09.2022, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGBProgramm-Download Auf die Merkliste

Dozentin

Dr.                                                          Dominique Gillebeert

Dr. Dominique Gillebeert

Moralwissenschaftlerin und Philosophin, Integrationsbeauftragte und Leiterin der Stabsstelle für Vielfalt und Chancengleichheit in Ingelheim. Sie ist Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Integrationsbeauftragten in RLP, im Landesbeirat für Migration und Integration des Landtages und im bundesweiten Arbeitskreis kommunaler Qualitätszirkel zur Integrationspolitik vertreten

Weitere Veranstaltungen mit dieser Dozentin finden

Inhalte

Ein tiefgreifender und rasanter Wandel findet in unserer Gesellschaft statt.
Politik, Verwaltung, Zivilgesellschaft und Unternehmen sind gefordert, den Auswirkungen von Globalisierung, Digitalisierung, Migration und demografischem Wandel vor Ort zu begegnen.
Städte suchen nach praktikablen Lösungen und werden so zu Laboratorien für das Zusammenleben in Vielfalt.
Im Mittelpunkt des Webinars stehen folgende Fragen:

  • Wie kann Teilhabe in einer vielfältigen Stadtgesellschaft organisiert werden?
  • Wie kann Vielfalt aktiv aufgegriffen und zu einem festen Bestandteil städtischer Strategien gemacht werden?

Das Webinar vermittelt Ihnen zunächst wichtige theoretische Kenntnisse zu Begrifflichkeiten (Diversity, Superdiversität etc.), der rechtlichen Situation und dem aktuellen Stand der Wissenschaft.
Vor diesem Hintergrund wird anschließend auf die Rolle der Verwaltung und der Stadtgesellschaft eingegangen, bevor dann kommunale Praxisbeispiele vorgestellt und diskutiert werden.

Machen auch Sie Vielfalt zu einem Querschnittsthema und Kernelement in Ihrer zukunftsfähigen Kommune!

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Kolleginnen und Kollegen aus den Stadtentwicklungsabteilungen, Jugend- und Sozialämtern von Städten, Kreisen und Gemeinden, Bürgermeister, Kommunalpolitiker und Gemeinderäte, Integrationsbeauftrage, sowie andere Interessierte, die sich mit Fragen der Integration beschäftigen.

Hinweise zur Teilnahme

Vorab können Sie Ihre Praxisfälle und Fragen an akhokale@vhw.de senden.
Unsere Expertin wird im Webinar dann gerne darauf Bezug nehmen.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Astrid Khokale

Astrid Khokale