Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Wesentliche Richtlinien im Gebäudemanagement - Grundlagen (WB220543)

Webinar, Immobilienrecht, -management, -förderung, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Termin:
15.12.2022
(Anmeldeschluss: 14.12.2022, 15:00 Uhr)
Dozent:
Prof. Dipl.-Ing. Uwe Rotermund M.Eng.
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Prof. Dipl.-Ing.                                             Uwe Rotermund M.Eng.

Prof. Dipl.-Ing. Uwe Rotermund M.Eng.

Prof. Uwe Rotermund Ingenieurgesellschaft mbH & Co KG, Höxter. Professor an der FH Münster, Fachbereich Architektur, Lehrstuhl Immobilien-Lebenszyklus-Management/Facility Management. Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Facility Management

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Mit ca. 20.000 technischen Normen, Richtlinien und sonstigen Vorschriften ist die Welt der technischen Regeln unüberschaubar geworden. Für den Bereich des Gebäudemanagements ist von ca. 2.000 einschlägigen Vorschriften auszugehen, die sich entsprechend den technischen Erkenntnissen auch ständig verändern.

Dieses Webinar beschränkt sich daher auf einen Überblick über die wichtigsten Normen und Richtlinien. Es soll damit ein systematisches Verständnis der jeweiligen Leistungsinhalte in den verschiedenen Aufgabenfeldern eines modernes Facility- oder Gebäude-Managements vermittelt werden.

Dabei handelt sich um eine Auswahl von Vorschriften, die derzeit bei Neubaumaßnahmen und bei der Bewirtschaftung von Bestandsimmobilien grundlegend sind und mit deren Hilfe ein durchgängiges Facility Management aufgebaut werden kann. Neben DIN-, VDMA- und GEFMA-Vorschriften werden auch die AMEV-Richtlinie "TGA-Kosten Betreiben 2013" vorgestellt und die CAFM-Anwendungsmöglichkeiten thematisiert.

Diese grundlegenden Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften im Gebäudemanagement werden in praxisnaher Form mit entsprechenden Erläuterungen für die Anwendung in der Alltagspraxis dargeboten.

Zusätzliche Information: Aus urheberrechtlichen Gründen können die Normen und Richtlinien leider nicht im Rahmen des Seminars zur Verfügung gestellt werden.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte im kaufmännischen und technischen Gebäude-, Objekt- und Bestandsmanagement bei privaten, kommunalen und kirchlichen Immobilienunternehmen, in Haus- und Liegenschaftsverwaltungen, bei Projektentwicklern / Bauunternehmen / Bauträgern und in Kommunen

Hinweise zur Teilnahme

Die Online-Veranstaltung wurde von der Ingenieurkammer Bau NRW mit 7 Fortbildungspunkten zu 45 Minuten anerkannt. Registrier-Nr.: 61703.
Die Veranstaltung wurde als Fortbildungsveranstaltung von der Architektenkammer NW mit 7 Unterrichtsstunden á 45 min in den FR Architektur und Innenarchitektur mit der Reg-Nr. 22-0506-307 anerkannt.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Theresia Hallmann