Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Einladung zum Bürgerworkshop am 5. September 2017

August 2017

©vhw e.V.

Die Vahr ist Bremens jüngster Stadtteil. Sie galt einst als städtebauliches Vorzeigeprojekt der 1960er Jahre. Als Reaktion auf Wohnraumknappheit sollte urbanes Leben für alle Altersschichten und Familienstrukturen in einer grünen, städtischen und gut erreichbaren Umgebung realisiert werden, so der Stadtteil auf seiner Internetseite über sich selbst.
Anlässlich des 60. Geburtstages laden die Gewoba und Stadtteilakteure ein, um gemeinsam zu feiern. Sechs Jahrzehnte sind aber auch ein Anlass, um sich miteinander in einem Bürgerworkshop im Bürgerzentrum Neue Vahr über die zu gestaltende Zukunft des Stadtteils Gedanken zu machen.
Die Themen zum Bürgerworkshop am 5. September 2017:

  • Einbindung und Erschließung,
  • Grün- und Freiflächen und
  • Nachbarschaft und Struktur.