Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Milieu- und Netzwerkanalysen im Dienste von Dialog und Inklusion

Juli 2013

Symbolbild Bürger
© LUKAS/fotolia

Nach einleitenden Milieuanalysen führte der vhw Leitfaden-Interviews mit aktiven Schlüsselpersönlichkeiten im Stadtteil durch und erarbeitete eine umfassende Milieu- und Netzwerkanalyse zu Zentren / Peripherien / Inklusion / Exklusion in der bisherigen Beteiligungslandschaft der Elbinseln. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen präsentierten Sebastian Beck, Stefanie Gutknecht und Thomas Kuder im Beisein aller Verantwortlichen von Senat, Bezirk und Bürgerschaft in einem Vortrag mit anschließender Diskussion.

Als Schlussfolgerungen für das bevorstehende Perspektiven!-Verfahren benannten sie insbesondere diejenigen Milieu- und Zielgruppen, die es vor allem für das Verfahren zu gewinnen gilt.
Ergebnisse auf Hamburgs Internetseite