Logo Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung13. Vergaberechtsforum Süd des vhw am 15.07.2019 in Lindau (BW190800)

Für diese Veranstaltung sind leider keine Plätze mehr verfügbar. Bitte tragen Sie sich in die Warteliste ein.

Veranstaltungsdetails

13. Vergaberechtsforum Süd des vhw (BW190800)

Vergabe- & Bauvertragsrecht

Referenten:
Dr. Christoph Delius, Reinhard Janssen, Dr. Thomas Mestwerdt, Tobias Osseforth, Norbert Portz, Bernhard Stolz, Dr. Volkmar Wagner, Petra Willner, Prof. Dr. Christopher Zeiss
Zeit/Ort:
15.07.2019 - 16.07.2019 in Lindau
Bundesland:
Bayern
vhw-Mitglieder
€ 720,00
Nicht-Mitglieder
€ 810,00
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referenten

Inhalte

Der vhw bietet mit dem zweitägigen Vergaberechtsforum eine Plattform, um sich über aktuelle Tendenzen informieren und in einen Erfahrungsaustausch mit Experten und Kollegen eintreten zu können.

Die vorgesehenen Themen:

  • Neue VOB/A sowie Aktuelles aus Berlin und Brüssel
  • Wettbewerb bei der Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen mit und ohne HOAI
  • EU-Vertragsverletzungsverfahren und die Folgen für die Berechnung des Auftragswertes für Planungsleistungen
  • Aktuelle Rechtsprechung des OLG München zum Vergaberecht von der Vors. Richterin des Vergabesenats
  • Aktuelle Rechtsprechung des OLG Karlsruhe zum Vergaberecht vom Stellv. Vors. Richter des Vergabesenats
  • Aufhebung von Vergabeverfahren - insbesondere bei überteuerten Angeboten
  • Planungsleistung am praktischen Beispiel einer Zwei-Feld-Sporthalle
  • Ausschluss von Bietern wegen Schlechtleistung
  • Aktuelle Fragen zu Rahmenvereinbarungen
  • Datenschutz im Vergabeverfahren

Zu Beginn des zweiten Veranstaltungstages stellen sich die Referenten 90 Minuten Fragen der Teilnehmer.

Unsere gemeinsame Abendveranstaltung bietet die Möglichkeit Referenten und Kollegen privat kennenzulernen.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Bürgermeister, als Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) von Kämmereien, Hoch- und Tiefbauämtern der Gemeinden, Städte und Kreise, der Fachbehörden, der Zweckverbände, der Kommunalaufsicht und Rechnungsprüfungsämter, Architekten- und Ingenieurbüros, Mitarbeiter(innen) der Bau- und Wohnungswirtschaft sowie Rechtsanwälte.

Hinweise
Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung mit einem Umfang von 7 Unterrichtsstunden für Mitglieder (nicht Architekten / Stadtplaner im Praktikum) anerkannt.
Anerkennungs-/Registrier-Nr. 2019-109301-0061

Inhaltlich zuständig

Rainer Floren

Tel.: 07031 866107-0
rfloren@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Sonja Blessing

Tel.: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Sylke Laukemper

Tel.: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Ilona Naser

Tel.: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Susanne Rothe

Tel.: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Baden-Württemberg
Gartenstraße 13
71063 Sindelfingen

Veranstaltungsort