Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungAufhebung und Erstattung, vorläufige Bewilligung und endgültige Festsetzung sowie Nachzahlung von Alg II am 13.03.2018 in Bremen (NS180729)

Veranstaltungsdetails

Referent

Dr. Andy Groth

Richter am Schleswig-Holsteinischen Landessozialgericht

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Der Erlass von Aufhebungs- und Erstattungsbescheiden ist besonders im SGB II herausfordernd und in der Praxis oftmals fehlerträchtig. Dies gilt sowohl für die Einhaltung der Formalien als auch für die Ermittlung des relevanten Sachverhalts und die zutreffende Anwendung des materiellen Rechts. In der Veranstaltung werden die sich in diesem Zusammenhang stellenden Fragen – z.B.: Ist § 45 oder § 48 SGB X anwendbar? Wie individualisiere ich richtig? Welche Fallstricke sind bei der Rückforderung zu beachten? – unter Berücksichtigung der bisherigen Rechtsprechung praxisorientiert und an Beispiel - fällen behandelt.
 
Darüber hinaus werden vertieft Probleme im Zusammenhang mit der zunehmend bedeutsamen vorläufigen Bewilligung und endgültigen Festsetzung von SGB-II-Leistungen behandelt sowie im Überblick das System des Überprüfungsverfahrens und die Aufrechnung thematisiert. Selbstverständlich wird dabei das neue Recht (§ 41a SGB II, § 40 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 SGB II u.a.) berücksichtigt.
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leitende Mitarbeiter(innen) und Sachbearbeiter(innen) aus den Leistungsbereichen der Jobcentern (gemeinsamen Einrichtungen und optierenden Leistungsträgern)

Inhaltlich zuständig

Petra Paul

Tel: 0511 98 42 25-12
ppaul@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Marion Brühl

Tel: 0511 984225-11
Fax: 0511 984225-19
mbruehl@vhw.de

Sylvia Jochheim

Tel: 0511 98 42 25-14
Fax: 0511 984225-19
sjochheim@vhw.de

Sabine Korte

Tel: 0511-984225-15
skorte@vhw.de

Sabine Remmers

Tel: 0511-984225-13
sremmers@vhw.de

Anschrift

vhw Geschäftsstelle
Region Nord
Niedersachsen/Bremen
Sextrostraße 3-5
30169 Hannover

Veranstaltungsort