Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungBasiswissen Verwaltungsrecht für Quereinsteiger und Wiedereinsteiger am 3.11.2020 in Bergisch Gladbach (NW208013)

Für diese Veranstaltung sind leider keine Plätze mehr verfügbar. Bitte tragen Sie sich in die Warteliste ein.

Veranstaltungsdetails

Referent

Wolfgang Albers

Wolfgang Albers

Polizeipräsident a.D., Rechtsanwalt
Studium der Rechtswissenschaft, Dezernent bei der Bezirksregierung, Kommunalaufsicht, langjährige Tätigkeit im Innenministerium NRW, Polizeipräsident in Bonn und Köln, Dozent für Staats - und allgemeines Verwaltungsrecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, NRW.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Sie sind in der öffentlichen Verwaltung tätig oder kommen häufig mit ihr in Kontakt? Ihre Kenntnisse müssen vertieft werden, ihre Ausbildung liegt lange zurück? Dieses Seminar wird Ihnen helfen. An zwei Tagen wird Ihnen die Bedeutung des Verwaltungsrechts im Handeln der Verwaltung und die Einordnung des Verwaltungsrechts in das Rechtssystem aufgezeigt. Systematisch werden die Handlungsformen der Verwaltung in ihrem hoheitlichen und fiskalischen Handeln, der Verwaltungsakt, seine Nebenbestimmungen und der Umgang mit Fehlern erarbeitet. Der Dozent wird in seinem Lehrgespräch immer wieder kleine Übungen und Praxisfälle zur Erarbeitung und Vertiefung des Stoffes einfügen. Dies ermögliche Ihre aktive Teilnahme und verbessert den Lernerfolg. Nach den zwei Tagen werden Sie einen Einblick in das verwaltungsrechtliche Handeln erhalten, verschüttete Wissen wieder aufgefrischt haben, und sie können gestärkt und sicher an Ihre Arbeit gehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, Fragen, die während des Seminars besprochen werden sollen, bis 14 Tage vor Seminartermin an die vhw-Geschäftsstelle NRW skummer@vhw.de) zu schicken.

Gesundheitsschutz hat Priorität

Informationen über Maßnahmen zum Infektionsschutz bei Präsenzveranstaltungen finden Sie hier.
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Neueinsteiger, Quereinsteiger, Wiedereinsteiger in das Verwaltungsrecht: Insbesondere richtet sich das Seminar damit an Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung, deren Ausbildung lange zurückliegt oder sich primär auf andere, insbesondere technische, Bereiche bezog und die ihre Kenntnisse deshalb auffrischen oder festigen wollen.

Inhaltlich zuständig

Eva Isabel Spilker

Organisatorisch zuständig

Sigrid Fröhlich

Karsten Güttler

Marion Kelm

Solveig Kummer

Sonja Reich

Lilli Wolf

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Hinter Hoben 149
53129 Bonn

Veranstaltungsort