Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungBauen für alle: Barrierefrei! am 11.12.2018 in Filderstadt (BW182418)

Veranstaltungsdetails

Bauen für alle: Barrierefrei! (BW182418)

Immobilienrecht,- management, -förderung, Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung

Referenten:
Dipl.-Ing. Oliver Appel, Bernd Gammerl
Zeit/Ort:
11.12.2018 in Filderstadt
Bundesland:
Baden-Württemberg
vhw-Mitglieder
€ 310,00
Nicht-Mitglieder
€ 375,00
Zur Buchung
AGB Auf die Merkliste

Referenten

Dipl.-Ing.                                                   Oliver Appel

Dipl.-Ing. Oliver Appel

Architekt, Sachverständiger barrierefreies Bauen, Dachverband integratives Planen und Bauen (DIPB) e.V.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden
Bernd Gammerl

Bernd Gammerl

Baudirektor, Referent im Referat „Bauordnungsrecht“, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, Stuttgart, Mitautor des context-Kommentars „Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) und LBOAVO“ (Richard-Boorberg-Verlag)

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Übungsseminar mit Rollstühlen, Blindenstock und Altersanzug
Die Anforderungen an die Barrierefreiheit in der LBO Baden-Württemberg und den DIN-Vorschriften 18040 Teil 1 „Öffentlich zugängliche Gebäude“ und Teil 2 „Wohnen“ werden im Überblick vorgestellt. Neben dem Referenten aus dem zuständigen Landesministerium referieren zwei Menschen mit Behinderung. Im Rahmen ihres jahrelangen ehrenamtlichen Engagements sind sie zu Experten des barrierefreien Bauens geworden. Sie werden Ihnen die Folgen von Planungsfehlern nachhaltig verdeutlichen und zeigen Lösungswege für ein deutliches Mehr an Barrierefreiheit auf. Gemeinsam wird die Realisierung dieser Vorschläge - auch unter dem Gesichtspunkt der wirtschaftlichen Zumutbarkeit - diskutiert.
In den Pausen stehen für die Teilnehmer Rollstühle, Gehhilfen, Schlechtsehbrillen, Augenbinden und Langstöcke bereit. Die Teilnehmer sind eingeladen in die Rolle eines Menschen mit körperlicher Einschränkung zu schlüpfen und eigene Erfahrungen bezüglich der Erforderlichkeit von Barrierefreiheit zu machen. 
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter und Mitarbeiter der Bauplanungs-, Bauordnungs-, Hochbau- und Liegenschaftsämter der Kommunen, Entscheidungsträger in der Wohnungswirtschaft, Mitarbeiter der Heimaufsicht, Betreiber von öffentlich zugänglichen Gebäuden sowie Entwurfsverfasser und planende Ingenieure.

Hinweise
Die Anerkennung dieser Veranstaltung durch die Architektenkammer Baden-Württemberg wird beantragt.

Inhaltlich zuständig

Rainer Floren

Tel: 07031 866107-0
rfloren@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Sonja Blessing

Tel: 07031 86 61 07-0
Fax: 07031 86 61 07-9
gst-bw@vhw.de

Sylke Laukemper

Tel: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Ilona Naser

Tel: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Susanne Rothe

Tel: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Baden-Württemberg
Gartenstraße 13
71063 Sindelfingen

Veranstaltungsort