Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungCorona-Kontrollen im Außendienst: Hilfestellungen zur Gefährdungsabschätzung und zum Umgang mit brenzligen Situationen am 11.03.2021 in Berlin (WB210310)

Webinardetails

Webinar Icon

Corona-Kontrollen im Außendienst: Hilfestellungen zur Gefährdungsabschätzung und zum Umgang mit brenzligen Situationen (WB210310)

Kommunikation, Personalentwicklung, Soft Skills, Webinar

Dozent:
Holger Schönwitz
Datum:
11.03.2021 (Anmeldeschluss: 10.03.2021, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 225,00
vhw-Mitglieder
€ 180,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Dozent

Holger Schönwitz

Leitender Oberstaatsanwalt, nach langjähriger Tätigkeit bei den Staatsanwaltschaften Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal, der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf und dem Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen, zurzeit Leiter der Staatsanwaltschaft Kleve.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte


Im Zuge der andauernden Corona-Pandemie sind den Ordnungsbehörden viele neue Aufgaben übertragen worden. In nahezu allen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens haben ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich für die Einhaltung der von den Bundesländern auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes erlassenen Corona-Schutzverordnungen zu sorgen, häufig ohne hierauf ausreichend vorbereitet worden zu sein. In einer durch die Diskussion über Sinn und Zweck der zur Eindämmung der Pandemie ergriffenen Maßnahmen mitunter aufgeheizten Stimmung treffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ordnungsbehörden bei ihren Kontrollen nicht nur auf Menschen, die Verständnis für diese Maßnahmen haben. Immer wieder sehen sie sich auch mit Personen konfrontiert, die der Corona-Politik des Bundes und der Länder skeptisch gegenüberstehen oder sich gar aus im Einzelfall vielschichtigen Gründen weigern, die ihnen auferlegten Pflichten und Weisungen zu befolgen. In dieser komplexen Gemengelage ist es nicht immer leicht, einen kühlen Kopf zu behalten.

Unsere neue Online-Veranstaltung bietet eine Hilfe, potentiell gefährliche Situationen frühzeitig zu erkennen und auf aggressives Verhalten angemessen und rechtlich zulässig zu reagieren.

Themen-Schwerpunkte:
  • Aggression - ein "normales" menschliches Verhalten?
  • Der Amtsträger und sein Arbeitsumfeld
  • Das Selbstverständnis des Amtsträgers - eine Frage der inneren Haltung
  • Regeln und Tipps für eine bessere Kommunikation mit dem Bürger
  • Voraussetzungen und Grenzen des Notwehrrechts
In unserem Webinar lernen Sie, die Ursachen für die Entstehung brenzliger Situationen besser zu verstehen und ihr eigenes Verhalten zu optimieren. Um Ihnen eine intensive Arbeit zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 20 Gäste begrenzt.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Kolleginnen und Kollegen aus der öffentlichen Verwaltung, die ? ebenso wie Sie ? im Außendienst tätig sind und die sich hieraus ergebenen Risiken begrenzen möchten.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Die Webinar-Software ist webbasiert und ohne Download des Programms und dessen Installation einsetzbar. Die Anwendung wird nach dem Klick auf einen veranstaltungsspezifischen Link direkt über den Browser aufgerufen und ausgeführt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Browser Chrome, Safari oder Firefox. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen unterliegen ggf. Einschränkungen.
Wir empfehlen außerdem vor Ihrer Anmeldung zum Webinar einen System-Check durchzuführen.
Sitzung-Passwort: xYtebCF3g42

Link Teilnehmerleitfaden Link System-Check

Inhaltlich zuständig

Dr. Walter Metscher