Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungProblemfeld: Leitstellendaten und Bedarfsplanung am 10.10.2018 in Berlin (BB189390)

Veranstaltungsdetails

Problemfeld: Leitstellendaten und Bedarfsplanung (BB189390)

Polizei- & Ordnungsrecht

Referent:
Dr. rer. nat. Holger Behrendt
Zeit/Ort:
10.10.2018 in Berlin
Bundesland:
Berlin
vhw-Mitglieder
€ 310,00
Nicht-Mitglieder
€ 375,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referent

Dr. rer. nat. Holger Behrendt

seit 1996 an diversen Forschungsprojekten der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), wie Leistungsanalyse, Analyse organisatorischer Strukturen im Rettungsdienst und Optimierung von Rettungsdiensteinsätzen beteiligt. Außerdem Entwicklung und Weiterentwicklung von methodischen Ansätzen zur Bedarfsplanung im Rettungsdienst. Autor einschlägiger Veröffentlichungen im Rettungsdienst. FORPLAN DR. SCHMIEDEL GmbH in Bonn.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Mit diesem Spezialseminar soll der Blick für die Bedeutung von Daten in der Bedarfsplanung ebenso geschärft werden wie für die richtige Anwendung statistischer Verfahren.
 
Schwerpunkt ist die Vermittlung der grundlegenden Anforderungen an Leitstellendaten in der Bedarfsplanung, die Plausibilisierung und Bereinigung von Leitstellendaten sowie deren statistischer Auswertung. Dabei variiert der Umfang zu berücksichtigender Leitstellendaten von der jeweiligen Fragestellung, die beantwortet werden soll. So ist u.a. zu unterscheiden zwischen Einsatzfahrten und Einsätzen, die bezogen auf den Wachenstandort oder den Versorgungsbereich ausgewertet werden können.
 
Nutzen Sie die Gelegenheit, die Fragen und Problemstellungen aus Ihrer beruflichen Praxis mit dem Referenten zu diskutieren. Sie sind herzlich eingeladen, diese schon vorab per E-Mail an gst-bb@vhw.de zu übermitteln.
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Mitarbeiter(innen) der kommunalen Verwaltung und der Feuerwehr sowie kommunale Führungskräfte, die mit der Kostenträgerbearbeitung betraut sind sowie Leistungserbringer und Hilfsorganisationen.

Inhaltlich zuständig

Ass. jur. Maja Ohlwein

Tel: 030 390473-455
mohlwein@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Elke Matz

Tel: 030 390473-320
Fax: 030 390473-390
gst-bb@vhw.de

Silke Matter

Tel: 030 390473-325
smatter@vhw.de

Dragana Kurtisevic

Tel: 030 390473-311
dkurtisevic@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Berlin/Brandenburg
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Veranstaltungsort