Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungDer Zugang von Ausländern im SGB II am 3.04.2019 in Hannover (NS190922)

Veranstaltungsdetails

Referent

Friedhelm Hagen

Langjährige Führungskraft im Jobcenter Leistungsservice sowie Markt und Integration, Leiter einer großstädtischen Wohngeldbehörde.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Die Ansprüche ausländischer Personen sind im SGB II stark eingeschränkt. Es ergeben sich verbindliche Schnittstellen zum SGB XII und zur Ausländerbehörde. Sie erfahren, welche Personen Sie an das SGB XII verweisen müssen, weil sich dort temporär für diese Ausländer ein Anspruch ergibt. Gerade vor dem Hintergrund der akt. Rechtspr. des BGH vom August 2018 zur Beratungspflicht und Schadenersatzpflicht von Sozialleistungsträgern hat diese Beratung stark an Bedeutung gewonnen. Außerdem werden die akt. Meldepflichten im SGB II zur Ausländerbehörde geklärt. Das Seminar thematisiert jedoch auch schon die vom Gesetzgeber angedachte deutliche Ausweitung der Meldepflichten im SGB II gegenüber der Ausländerbehörde durch das geplante Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Sie erfahren auch, für welche Titel nach dem Aufenthaltsgesetz die Sicherung des Lebensunterhalts Erteilungsvoraussetzung ist. Zur Feststellung, ob ein Aufenthaltsrecht vorliegt, ist es wichtig, die im Freizügigkeitsgesetz genannten Kriterien zu kennen und einer kritischen Bewertung zu unterziehen.

Sie werden befähigt, Anspruchskriterien von Ausländern zu beurteilen. Zahlreiche Bsp. und hilfreiche Arbeitsmittel stellen einen hohen Praxisbezug her.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Mitarbeiter aus SGB II-Behörden und von Beratungsstellen

Inhaltlich zuständig

Petra Paul

Tel.: 0511 98 42 25-12
ppaul@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Marion Brühl

Tel.: 0511 984225-11
Fax: 0511 984225-19
mbruehl@vhw.de

Sylvia Jochheim

Tel.: 0511 98 42 25-14
Fax: 0511 984225-19
sjochheim@vhw.de

Sabine Korte

Tel.: 0511-984225-15
Fax: 0511 984225-19
skorte@vhw.de

Anschrift

vhw Geschäftsstelle
Region Nord
Niedersachsen/Bremen
Sextrostraße 3-5
30169 Hannover

Veranstaltungsort