Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungDie digitale Verwaltung: Datenschutz und Datensicherheit im Fokus am 28.11.2019 in Berlin (BB191003)

Veranstaltungsdetails

Die digitale Verwaltung: Datenschutz und Datensicherheit im Fokus (BB191003)

Allgemeines Verwaltungshandeln, Digitale Verwaltung

Referenten:
Adrian Hoppe, Dr. Michael Rath
Zeit/Ort:
28.11.2019 in Berlin
Bundesland:
Berlin
vhw-Mitglieder
€ 310,00
Nicht-Mitglieder
€ 375,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referenten

Adrian Hoppe

Adrian Hoppe

Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht. Er ist seit 2017 bei Luther beschäftigt und berät Mandanten in allen Fragen des IT-, Urheber- und Datenschutzrechts.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden
Dr.                                                          Michael Rath

Dr. Michael Rath

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologie-Recht und Partner der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln. Zudem ist er Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor. Seine Beratungsschwerpunkte sind u.a. das IT-Recht und Datenschutzrecht.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Die Digitalisierung nimmt immer mehr Einzug in die öffentliche Verwaltung. Die neuen Möglichkeiten des Internets sollen dabei auch von den Bürgern im Umgang mit Behörden und öffentlichen Einrichtungen genutzt werden können. Doch die neuen Technologien bergen zugleich neue Risiken, die eine ständige Überprüfung der datenschutzrechtlichen Anforderungen erfordert. Gleichzeitlich wird der rechtliche Rahmen des Gesetzgebers immer komplexer.
EU-Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz (neu), E-Government-Gesetz, Onlinezugangsgesetz, Informationssicherheit und Datenschutz: Sie erhalten einen Überblick über den für Sie relevanten rechtlichen Rahmen. Aktuelle Fragen zur Digitalisierung Ihrer Behörde werden verständlich beantwortet und diskutiert

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie
Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich IT/EDV sowie Datenschutzbeauftragte und Rechtsanwälte. Des Weiteren angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aus allen Fachbereichen von Kommunal-, Kreis,- Regierungsbezirks-, Landes- und Bundesbehörden sowie allen weiteren Einrichtungen der öffentlichen Hand, die sich mit den Themen E-Government und Digitalisierung auseinandersetzen.

Inhaltlich zuständig

Natascha Blank

Tel.: 06132 71496-70
nblank@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Elke Matz

Tel.: 030 390473-320
Fax: 030 390473-390
gst-bb@vhw.de

Silke Matter

Tel.: 030 390473-325
smatter@vhw.de

Dragana Kurtisevic

Tel.: 030 390473-311
dkurtisevic@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Berlin/Brandenburg
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Veranstaltungsort