Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungDigitale Service-Angebote in der kommunalen Praxis: Grundlagen und Handlungsempfehlungen am 19.02.2019 in Frankfurt am Main (HE191000)

Veranstaltungsdetails

Digitale Service-Angebote in der kommunalen Praxis: Grundlagen und Handlungsempfehlungen (HE191000)

Kommunalwirtschaft, Allgemeines Verwaltungshandeln, Digitale Verwaltung

Referent:
Jonas Wucherpfennig
Zeit/Ort:
19.02.2019 in Frankfurt am Main
Bundesland:
Hessen
vhw-Mitglieder
€ 310,00
Nicht-Mitglieder
€ 375,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Weitere(r) Termin(e):

Referent

Jonas Wucherpfennig

Jonas Wucherpfennig

Verwaltungs- und Betriebswirt (VWA), Finanz- und Projektcontroller Landkreis Göttingen

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Digitale Service-Angebote sollen künftig den Gang in das Rathaus ersetzen und Wartezeiten vermeiden. Gerade in den Tätigkeitsbereichen der Kommunalverwaltungen mit ihrer überwiegenden Fokussierung auf den Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern, wird hierfür ein strukturiertes und individuell organisiertes Online-Angebot wesentlich zu einer Stärkung der Dienstleistungs- und Serviceorientierung beitragen können.

In diesem Seminar werden den Teilnehmer/innen die Grundlagen, Ziele und Möglichkeiten unterschiedlicher elektronischer Service-Angebote vorgestellt und anhand von in der kommunalen Praxis bewährten Instrumentarien erläutert.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Innere Dienste und Organisation, Rechtssicherheit und Ordnung, Bauverwaltung, Pass- und Meldewesen, Standesamt, Öffentlichkeitsarbeit und Informationstechnologie/EDV.

Inhaltlich zuständig

Natascha Blank

Tel.: 030 390473-485
nblank@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Tanja Hennemann

Tel.: 06132 71496-10
Fax: 06132 71496-9
gst-he@vhw.de

Katja Miltner-Gölz

Tel.: 06132 71496-20
Fax: 06132 71496-9
gst-he@vhw.de

Susanne Pengel

Tel.: 06132 71496-40
Fax: 06132 71496-9
gst-he@vhw.de

Anschrift

Region Südwest
vhw-Geschäftsstelle
Hessen
Friedrich-Ebert-Straße 5
55218 Ingelheim

Veranstaltungsort