Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungEinkommen und Hilfebedürftigkeit im SGB II am 24.10.2018 in Hannover (NS180724)

Veranstaltungsdetails

Referent

Björn Kazda

Björn Kazda

Diplom-Verwaltungswirt (BA)

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Im Seminar werden wichtige Aspekte zu der Anspruchsvoraussetzung der Hil­febedürftigkeit, zum Einkommen, zu besonderen Einkommensarten und zu den Absetzbeträgen anschaulich mit Beispielen erläutert. Die Berücksichti­gung von Einkommen aus selbständiger Arbeit und die Berücksichtigung von Vermögen sind zeitbedingt nicht Bestandteil der Veranstaltung.
 
Der Referent geht bei allen Inhalten auf aktuelle Entwicklungen in der Grund­sicherung für Arbeitsuchende sowie auf aktuelle Rechtsprechung ein.
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Leistungs- und Widerspruchsabtei­lungen der Jobcenter sowie der auf dem Gebiet des SGB II tätigen Bera­tungsstellen und Rechtsanwälte

Inhaltlich zuständig

Petra Paul

Tel: 0511 98 42 25-12
ppaul@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Marion Brühl

Tel: 0511 984225-11
Fax: 0511 984225-19
mbruehl@vhw.de

Sylvia Jochheim

Tel: 0511 98 42 25-14
Fax: 0511 984225-19
sjochheim@vhw.de

Sabine Korte

Tel: 0511-984225-15
skorte@vhw.de

Anschrift

vhw Geschäftsstelle
Region Nord
Niedersachsen/Bremen
Sextrostraße 3-5
30169 Hannover

Veranstaltungsort