Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungEinzelhandel: Neue Entwicklungen - Aktuelle Probleme - Sachgerechte Lösungen für Handel und Kommunen am 24.09.2020 in Dortmund (NW202016)

Veranstaltungsdetails

Einzelhandel: Neue Entwicklungen - Aktuelle Probleme - Sachgerechte Lösungen für Handel und Kommunen (NW202016)

Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung

Referenten:
Dr. Thomas Lüttgau, Dr. Michael Oerder
Zeit/Ort:
24.09.2020 in Dortmund
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
vhw-Mitglieder
€ 310,00
Nicht-Mitglieder
€ 375,00
Zur Buchung
AGB Auf die Merkliste

Referenten

Dr.                                                          Thomas Lüttgau

Dr. Thomas Lüttgau

ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht sowie Partner der Sozietät Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft in Köln. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im öffentlichen Bau-, Planungs- und Umweltrecht. Dr. Thomas Lüttgau berät bundesweit zu rechtlichen Fragen bei Projektentwicklungen von großflächigen Einzelhandelsansiedlungen. Auch bei der Betreuung von Planungsverfahren für Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie der Entwicklung industrieller Standorte verfügt er über langjährige Erfahrungen. Dr. Thomas Lüttgau ist u.a. Mitautor des im Beck-Verlag erschienenen Münchener Prozessformularbuchs "Verwaltungsrecht" und des Münchener Anwalthandbuchs.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden
Dr.                                                          Michael Oerder

Dr. Michael Oerder

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht,
ist Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht NRW im Deutschen Anwaltverein und Partner in der auf Verwaltungsrecht spezialisierten bundesweit tätigen Rechtsanwaltskanzlei Lenz und Johlen in Köln. Im Rahmen seines Arbeitsschwerpunktes
Baulandentwicklung erstellt und bewertet Herr Dr. Oerder sowohl für Kommunen als auch für Investoren jährlich eine Vielzahl von städtebaulichen Verträgen.
Im Münchener Vertragshandbuch des Beck Verlages bearbeitet Herr Dr. Oerder die Themen Städtebauliche Verträge und ppp.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Das Seminar befasst sich mit der aktuellen Rechtsprechung zum Einzelhandel und den sich daraus für die städtebauliche Planung ergebenden praktischen Konsequenzen. Das Seminar ist von Interesse für Betreiber und Entwickler von Einzelhandelsimmobilien, für deren Eigentümer und Mieter sowie die Vertreter der Planungsämter und der Planungsbehörden. Das Seminar veranschaulicht die maßgeblichen Regelungen und ihre Anwendung anhand von Fallbeispielen. Die Teilnehmer werden in die Entwicklung von Lösungen einbezogen. Sie können Fragen stellen und eigene Problemfälle erörtern lassen. Bitte senden Sie komplexere Fälle bis zum 10.09.20 an kguettler@vhw.de.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Bau- und Planungsämter der Städte, Gemeinden und Landkreise, Planungsbüros, Architektur- und Ingenieurbüros, Rechtsanwaltskanzleien, von (Einzelhandels-)Unternehmen sowie von Verbänden und Kammern

Inhaltlich zuständig

Eva Isabel Spilker

Tel.: 0228 72599-45
gst-nrw@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Sigrid Fröhlich

Tel.: 0228 72599-75
Fax: 0228 72599-95
sfroehlich@vhw.de

Karsten Güttler

Tel.: 0228 72599-60
Fax: 0228 72599-95
kguettler@vhw.de

Marion Kelm

Tel.: 0228 72599-85
Fax: 0228 72599-95
mkelm@vhw.de

Monika Kep

Tel.: 0228 72599-70
Fax: 0228 72599-95
mkep@vhw.de

Solveig Kummer

Tel.: 0228 72599-65
Fax: 0228 72599-95
skummer@vhw.de

Sonja Reich

Tel.: 0228 72599-80
Fax: 0228 72599-95
sreich@vhw.de

Lilli Wolf

Tel.: 0228 72599-90
Fax: 0228 72599-95
lwolf@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Hinter Hoben 149
53129 Bonn

Veranstaltungsort