Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungFünftes Gesetz zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes Nordrhein-Westfalen am 18.12.2019 beschlossen am 28.04.2020 in Dortmund (NW200220)

Veranstaltungsdetails

Fünftes Gesetz zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes Nordrhein-Westfalen am 18.12.2019 beschlossen (NW200220)

Kommunalwirtschaft

Referent:
Bernd Mende
Zeit/Ort:
28.04.2020 in Dortmund
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
vhw-Mitglieder
€ 335,00
Nicht-Mitglieder
€ 395,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referent

Bernd Mende

Bernd Mende

Gesellschafter und Geschäftsführer der Ge-Komm GmbH, Gesellschaft für kommunale Infrastruktur

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

In seiner Sitzung am 18.12.2019 hat der Landtag Nordrhein-Westfalen durch die Einführung des § 8a KAG, eine grundlegende Entscheidung getroffen, die erhebliche Auswirkungen auf die künftige Haushaltsplanung und den Haushaltsvollzug haben wird.

Lernen Sie die neuen Gesetzesnorm des § 8 a KAG kennen und erfahren Sie im Anschluss mehr zu den Möglichkeiten und Alternativen einer zwischen der Tiefbau- bzw. Beitragsabteilung und der Kämmerei abgestimmten einheitlichen Vorgehens- und Betrachtungsweise.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Fach- und Führungskräfte der Kämmereien wie auch der Tiefbau- und Beitragsabteilungen.

Inhaltlich zuständig

Uwe Laib

Tel.: 030 390473-340
ulaib@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Sigrid Fröhlich

Tel.: 0228 72599-75
Fax: 0228 72599-95
sfroehlich@vhw.de

Karsten Güttler

Tel.: 0228 72599-60
Fax: 0228 72599-95
kguettler@vhw.de

Marion Kelm

Tel.: 0228 72599-85
Fax: 0228 72599-95
mkelm@vhw.de

Monika Kep

Tel.: 0228 72599-70
Fax: 0228 72599-95
mkep@vhw.de

Solveig Kummer

Tel.: 0228 72599-65
Fax: 0228 72599-95
skummer@vhw.de

Sonja Reich

Tel.: 0228 72599-80
Fax: 0228 72599-95
sreich@vhw.de

Lilli Wolf

Tel.: 0228 72599-90
Fax: 0228 72599-95
lwolf@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Hinter Hoben 149
53129 Bonn

Veranstaltungsort