Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungInsolvenz im Wohnraum- und Gewerbemietrecht - Aktuelle Rechtslage und Handlungsmöglichkeiten am 7.09.2021 in Berlin (WB210401)

Webinardetails

Webinar Icon

Insolvenz im Wohnraum- und Gewerbemietrecht - Aktuelle Rechtslage und Handlungsmöglichkeiten (WB210401)

Immobilienrecht, -management, -förderung, Webinar

Dozent:
Dr. Reik Kalnbach
Datum:
07.09.2021 - 08.09.2021 (Anmeldeschluss: 06.09.2021, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 325,00*
vhw-Mitglieder
€ 260,00*
(*) Preise MwSt.-frei aufgrund § 4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Dozent

Dr.                                                          Reik Kalnbach

Dr. Reik Kalnbach

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht; Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Bad Berka

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Das Pandemieereignis 2020 kam überraschend und zeigt wirtschaftliche Folgen in allen Bereichen. Nicht nur Touristik und Gastronomie sind betroffen. Auch und gerade die Immobilienwirtschaft ist Träger einer Hauptlast. Negative Folge ist die Zunahme von Insolvenzen. Es handelt sich dabei zwar um einen wirtschaftlich "reinigenden" Prozess, der jedoch gravierende finanzielle Folgen für alle Beteiligten haben kann.

Das Insolvenzmietrecht ist zudem ein komplexes Rechtsgebiet. Es gelten vorrangig Spezialregelungen (§§108 ff Insolvenzordnung - InsO), die das allgemeine Mietrecht verdrängen bzw. ergänzen. Das Insolvenzmietrecht spiegelt verschiedene Interessen wider, insbesondere ist der Schutz der Insolvenzmasse primäres Ziel des Inserent Verfahrens.
Je nach Konstellation kann sich sowohl der Mieter, wie auch der Vermieter in der Insolvenz befinden. Zudem ist für die Unterscheidung relevant, ob das Mietverhältnis vor oder nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bestanden hat.
Berechtigte Fragen stellen sich insbesondere im Hinblick auf bestehende Forderungen, wie laufende Mietzahlungen, Betriebskostenabrechnungen sowie Kautionen und wie diese zu sichern sind. Daneben behandelt das Webinar Fragen zu Kündigungsmöglichkeit bei drohender und eingetretener Insolvenz. Fragen und Beiträge aus der Praxis der Teilnehmer sind dabei sehr willkommen.

Schwerpunkte:
  • Einführung in die Materie
  • Die Beteiligten und Ablauf eines Insolvenzverfahrens
  • Mietzahlungen und Mietforderungen
  • Betriebskosten
  • Mietmangel - Minderung - Zurückbehaltungsrecht
  • Kündigung durch den Vermieter
  • Kündigung durch den Insolvenzverwalter
  • Kündigung durch den Mieter
  • Schadensersatzansprüche
  • Kautionsansprüche
  • Besonderheiten bei der Gewerberaummiete

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) aus dem Bereich der Mietverwaltung in Wohnungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, Mitarbeiter(innen) kommunaler Wohnungs-, Rechts- und Liegenschaftsämter, Mieter- und Grundstückseigentümervereine, Immobilienmakler, WEG-Verwalter und Rechtsanwälte
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Training. Der Webinar-Raum kann auch ohne Download und Installation direkt in einem aktuellen Web-Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge, Safari für MacOS) betreten werden. Unsere Empfehlung ist jedoch die Verwendung der temporären Anwendung. Diese ausführbare Datei müssen Sie lediglich herunterladen und starten können. Das Hinzufügen der Webex-Erweiterung zum Web-Browser ist dabei nicht notwendig (außer Safari für MacOS). Mit der App Cisco Webex Meetings für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Sitzung-Passwort: xYtebCF3g42

Link Teilnehmerleitfaden Link Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Katrin Weber-Bobe