Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNeue pädagogische Schulbaukonzepte - Herausforderung für den kommunalen Umsetzungsprozess am 30.01.2019 in München (BY190500)

Veranstaltungsdetails

Neue pädagogische Schulbaukonzepte - Herausforderung für den kommunalen Umsetzungsprozess (BY190500)

Immobilienrecht,- management, -förderung, Kinderbetreuung & Schulwesen

Referenten:
Eduard Arndt, Günter Ebert, Bernd Konietzka, Daniela Schmid, Jutta Schoft, Dipl.-Ing. Arch. Daniel Schroeter
Zeit/Ort:
30.01.2019 in München
Bundesland:
Bayern
vhw-Mitglieder
€ 295,00
Nicht-Mitglieder
€ 355,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referenten

Inhalte

Die Schnittstelle zwischen Schulbauplanung und Pädagogik erfährt seit einigen Jahren eine besondere Aufmerksamkeit, weil sich die Aufgaben von Schulen verändert haben und neue pädagogische Konzepte umgesetzt werden sollen.

Mit Blick auf die pädagogischen und planerischen Qualitäten werden am Vormittag die grundsätzlichen Entwicklungen und ihre bauliche Umsetzung bei neuen Schulbaukonzeptionen am Beispiel der Landeshauptstadt München vorgestellt.

Dabei geht es um folgende Themen:

  • räumlichen Organisationsmodelle
  • Entwicklungsschritte und Planungsprozesse
  • Zusammenarbeit von Schul- und Bauverwaltung
  • Beteiligungsprozesse - Phase Null
  • Bauplanerische und technische Abstimmungsprozesse
  • Bauliche Ausführungsqualitäten

Am Nachmittag werden zunächst die Mitwirkungsprozesse in der Phase 0 und die Erfahrungen einer frühzeitigen Einbeziehung des Lehrerkollegiums zur Vorbereitung auf veränderte Unterrichts- und Lernmethoden am Beispiel der Westpark-Grundschule in Augsburg aus der Sicht der heutigen Schulleitung vorgestellt.

Im Weiteren werden die Vorgehensweisen und bisherigen Erfahrungen der Stadt Nürnberg mit der Umsetzung von neuen Schulbaukonzepten unter Berücksichtigung der Abstimmung mit der zuständigen Bezirksregierung vorgestellt.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Fach- und Führungskräfte, die im kommunalen Hochbau/ Gebäudemanagement, in Schulverwaltungsämtern und staatlichen Schulämtern sowie als Schulleiter/innen und Lehrer/innen vor Ort in den Kommunen, Kreisen und bei kirchlichen/freien Trägern an modernen Schulbaukonzepten interessiert sind.

Inhaltlich zuständig

Theresia Hallmann

Tel.: 030 390473-360
hallmann-vhw@t-online.de

Organisatorisch zuständig

Susanne Behrens

Tel.: 089 212665-47
Fax: 089 291639-32
gst-by@vhw.de

Silke Frasch

Tel.: 089 291639-30
Fax: 089 291639-32
gst-by@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Bayern
Josephsplatz 6
80798 München

Veranstaltungsort