Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNun mal sachte: Professioneller Umgang mit Wut, Empörung und Verbalattacken am 7.05.2019 in Mainz (RP190302)

Veranstaltungsdetails

Referent

Dr. Moritz Kirchner

Diplom-Psychologe, Verhaltens- und Kommunikationstrainer; Politikwissenschaftler, Redenschreiber, Berater und Coach verschiedener Politikerinnen und Politiker; Deutscher Vizemeister im Debattieren 2015.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Der Tonfall in der Gesellschaft wird rauer. Ob in Behörden, im persönlichen Gespräch oder im Arbeitskontext. Die zunehmende Aggressivität, teils auch sprachliche Verrohung schafft nicht nur neue kommunikative Herausforderungen, sondern sie ist auch sehr fordernd und erzeugt Stress, Ängste und Unsicherheit.

Dieses Training dient dazu, zunächst psychologisch zu verstehen, warum sich Kommunikation so gewandelt hat. Daraufhin werden passende Strategien des persönlichen Umgangs sowie kommunikatives Handwerkszeug und eine angemessene innere Haltung vermittelt und ganz praktisch geübt. Schlussendlich werden verschiedene herausfordernde Situationen trainiert und mit individuellem Feedback versehen.

Die Schwerpunkte des Seminars

  • Umgang mit Empörungsrhetorik und empörender Rhetorik
  • Die eigene, innere Haltung
  • Individuelle und flexible Kommunikationsstrategien
  • Praktische Übungen mit Feedback
  • Konkrete Formulierungen gegen Attacken

Das Seminar soll die Selbstsicherheit und Souveränität der Teilnehmenden erhöhen, den eigenen kommunikativen Werkzeugkasten erweitern und zur Gelassenheit in anstrengenden Situationen beitragen. Um ein intensives Arbeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 16 Gäste begrenzt.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie
Führungskräfte aus der öffentlichen Verwaltung und (kommunalen) Unternehmen; Team- und Projektleiter aus der Immobilienwirtschaft, Jobcentern und Ingenieurbüros.

Inhaltlich zuständig

Dr. Walter Metscher

Tel.: 030 390473-220
wmetscher@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Tanja Hennemann

Tel.: 06132 71496-10
Fax: 06132 71496-9
gst-rp@vhw.de

Katja Miltner-Gölz

Tel.: 06132 71496-20
Fax: 06132 71496-9
gst-rp@vhw.de

Susanne Pengel

Tel.: 06132 71496-40
Fax: 06132 71496-9
gst-rp@vhw.de

Anschrift

Region Südwest
vhw-Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz
Friedrich-Ebert-Straße 5
55218 Ingelheim

Veranstaltungsort