Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungProfessionelles Haushaltsmanagement durch Controlling und Kennzahlen am 12.09.2017 in Stuttgart (BW172668)

Veranstaltungsdetails

Referent

Ulrich Lindner

Ulrich Lindner

Herr Lindner ist Betriebswirt und Geisteswissenschaftler und ist nach seiner Zeit als Projektleiter für die Einführung von strategischer Haushaltssteuerung und Controlling bei der Stadt Schwabach als Hochschullehrer an der Hochschule für den öffentlichen Dienst (HföD-AIV) in Hof tätig.
Bei der Stadt Schwabach wurde unter seiner Leitung ein Steuerungssystem aus Zielen, Kennzahlen, KLR und Berichtswesen eingeführt.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Gerade in guten Zeiten müssen sich Kommunen rüsten, um später durch die mageren Zeiten zu kommen, die wieder kommen werden. "Was man nicht messen kann, kann man nicht steuern" - dementsprechend braucht jede größerer Kommune ein System aus Zielen und Kennzahlen sowie ein IT-gestütztes Berichtswesen. Gerade hier gibt es mittlerweile bessere, günstigere und einfacher zu bedienende Instrumente, die nicht nur effektives, sondern auch effizientes Controlling erlauben.
 
Wenn man es richtig macht, muss die Einführung eines zielgerichteten Controlling nicht aufwändig sein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden lernen, wie man handlungsleitende Ziele formuliert, vor allem aber, wie man anhand von Praxisbeispielen Kennzahlensysteme entwickelt. Wichtig ist dabei, sich auf die Bereiche des Haushalts zu konzentrieren, die Steuerungsspielräume bieten sowie über ein nennenswertes Budgetvolumen  verfügen. Dies gilt insbesondere auch für den Bereich der Bauinvestitionen, die hohe Folgekosten verursachen. Zudem bietet das Seminar Hilfestellung, wie man ein geeignetes Berichtstool auswählt und wie die Anlage von Berichten funktioniert.
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Fach- und Führungskräfte aus Kommunen und deren ausgegliederten Bereichen sowie Kirchen, die im Bereich Haushalt und Controlling tätig sind sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus größeren Fachämtern und Rechnungsprüfungsämtern.

Inhaltlich zuständig

Dr. Christoph Gaudecki

Tel: 030 390473-435
cgaudecki@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Sonja Blessing

Tel: 07031 86 61 07-0
Fax: 07031 86 61 07-9
gst-bw@vhw.de

Sylke Laukemper

Tel: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
gst-bw@vhw.de

Ilona Naser

Tel: 07031 866107-6
Fax: 07031 866107-9
inaser@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Baden-Württemberg
Gartenstraße 13
71063 Sindelfingen

Veranstaltungsort