Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungDenkmalrecht in Sachsen-Anhalt: Aktuelle Rechtsprechung aund ausgewählte Praxisfragen am 3.12.2018 in Magdeburg (ST180531)

Veranstaltungsdetails

Denkmalrecht in Sachsen-Anhalt: Aktuelle Rechtsprechung aund ausgewählte Praxisfragen (ST180531)

Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung

Referenten:
Heinrich Risse, Dr. Ulrike Wendland
Zeit/Ort:
03.12.2018 in Magdeburg
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
vhw-Mitglieder
€ 310,00
Nicht-Mitglieder
€ 375,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referenten

Heinrich Risse

Heinrich Risse

Vorsitzender Richter in der für das öffentliche Baurecht  zuständigen Kammer des Verwaltungsgerichtes Magdeburg

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Dr. Ulrike Wendland

Landeskonservatorin des Landes Sachsen-Anhalt, Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Halle (Saale).

Weitere Veranstaltungen mit dieser Referentin finden

Inhalte

Nähere Angaben zum Programmablauf erscheinen in Kürze. . .
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

(Leitende) Mitarbeiter/-innen der Denkmalschutzbehörden, Rechtsämter und Bauaufsichtsbehörden sowie der Unternehmen der Immobilienwirtschaft, Denkmaleigentümer, Bauherren, Architekten, Ingenieure, Rechtsanwälte und Sachverständige

Hinweise
Bitte bringen Sie zum Seminar das Dekmalschutzgesetz mit.

Inhaltlich zuständig

Dr. Eric M. Tenz

Tel.: 030 390473-425
emtenz@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Višnja Gelo-Ruzic

Tel.: 030 390473-310
Fax: 030 390473-390
gst-st@vhw.de

Anschrift

Region Ost vhw-Geschäftsstelle Sachsen-Anhalt
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Veranstaltungsort