Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungSteuerinformation 2019 für die kommunale Wirtschaft - für Wasser-, Abfall-, Wohnungswirtschaft und andere kommunale Unternehmen am 19.11.2019 in Berlin (BB190217)

Veranstaltungsdetails

Steuerinformation 2019 für die kommunale Wirtschaft - für Wasser-, Abfall-, Wohnungswirtschaft und andere kommunale Unternehmen (BB190217)

Kommunalwirtschaft

Referenten:
Dipl.-Kffr. Heike Delling, Dipl.- Kfm. Jens Held
Zeit/Ort:
19.11.2019 in Berlin
Bundesland:
Berlin
vhw-Mitglieder
€ 310,00
Nicht-Mitglieder
€ 375,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referenten

Dipl.-Kffr.                                                  Heike Delling

Dipl.-Kffr. Heike Delling

Steuerberaterin bei der Göken, Pollak und Partner Treuhandgesellschaft mbH, Chemnitz

Weitere Veranstaltungen mit dieser Referentin finden
Dipl.- Kfm.                                                  Jens Held

Dipl.- Kfm. Jens Held

Wirtschaftsprüfer / Steuerberater, Geschäftsführer der Göken, Pollak und Partner Treuhandgesellschaft mbH, Niederlassung Chemnitz

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Speziell für Unternehmen der kommunalen Wirtschaft werden neue gesetzliche Regelungen im Steuerrecht, Verwaltungsanweisungen und Urteile, welche auch für den Jahresabschluss 2019 praxisrelevant sind vorgestellt.

Im Bereich der Ertragsteuern betrifft dies unter anderem die Änderung des § 14 Abs.2 KStG zur Anerkennung von Ergebnisabführungsverträgen bei Beteiligung von Minderheitsgesellschaftern.

Außerdem werden aktuelle Fragestellungen geklärt, wie:

  • Rechnungsanforderungen für Vorsteuerabzug (BFH-Urteil 21.06.2018)
  • Voraussetzungen für Änderung von Rechnungen mit umsatzsteuerlicher Wirkung für die Vergangenheit (BFH-Urteil 16.05.2018)
  • Mögliche Fallstricke bei elektronischen Rechnungen
  • aktuelle Entwicklung zur Verfassungsmäßigkeit der Verzinsung von Steuerforderungen mit 6% (BVerfG)
  • mögliche strafrechtliche Haftungsentlastung bei Einrichtung eines Tax-Compliance-Management-Systems lt. geänderten Anwendungserlass zu § 153 AO

Das vorliegende Seminar bringt Sie auf den aktuellen Rechtsstand zur Besteuerung kommunalwirtschaftlicher Unternehmen. Es werden praxisnah die neuesten und wichtigsten Änderungen aus allen Steuerarten dargestellt, die für diese Unternehmen, gleich welcher Rechtsform, von Bedeutung sind.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie
Geschäftsführer/innen, Vorstände und Angestellte von öffentlich-rechtlichen und privatrechtlichen kommunalen Unternehmen; Leiter und Angehörige von Rechnungsprüfungsämtern und Rechtsanwälte.

Inhaltlich zuständig

Antje Baumgarten

Tel.: 030 39 04 73 - 490
abaumgarten@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Elke Matz

Tel.: 030 390473-320
Fax: 030 390473-390
gst-bb@vhw.de

Silke Matter

Tel.: 030 390473-325
smatter@vhw.de

Dragana Kurtisevic

Tel.: 030 390473-311
dkurtisevic@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Berlin/Brandenburg
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Veranstaltungsort