Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungWertermittlung im ländlichen Raum am 25.09.2019 in Magdeburg (ST190100)

Veranstaltungsdetails

Referent

Dipl.-Ing.                                                   Herbert Troff

Dipl.-Ing. Herbert Troff

Leitender Vermessungsdirektor a. D.
Sachverständiger für die Bewertung von Grundstücken mit Anlagen Erneuerbarer Energien, Mitherausgeber- und Fachbuchautor, Lehrbeauftragter/Tagungsreferent

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Der Grundstücksmarkt im ländlichen Raum weicht hinsichtlich seiner preisbildenden Faktoren erheblich vom übrigen Grundstücksmarkt ab. Dies führt zu schwierig gelagerten Aufgaben der Wertermittlung. Die Werte für landwirtschaftliche Flächen orientierten sich lange ausschließlich an den jeweiligen Bewirtschaftungsmöglichkeiten. Heute werden entsprechende Flächen auch für andere Zwecke wie naturschutzrechtliche Kompensationsmaßnahmen oder den Ausbau der Erneuerbaren Energien genutzt. Die Preise für landwirtschaftliche Flächen steigen und die Beteiligung außerlandwirtschaftlicher Akteure am landwirtschaftlichen Bodenmarkt nimmt zu. Dies führt zu erheblichen Veränderungen und Wertsteigerungen der Immobilien u. a. von landwirtschaftlichen Betrieben im ländlichen Raum.

Unter Berücksichtigung dieser Entwicklungen werden die relevanten Grundlagen, Marktentwicklungen und Bewertungsmodelle dargestellt und mit den Teilnehmern diskutiert. Im Fokus stehen dabei:

  • Bebaute Flächen im Außenbereich
  • Landwirtschaftlich genutzte Grundstücke
  • Forstflächen
  • Sonstige unbebaute Flächen (Abbauland, Rekultivierungs- und Ausgleichsflächen, Gartenland, Hinterland, Weinbauland, Wasserflächen, Heide, Moor, Ödland und Unland)
  • Bauernhöfe
  • Pachten landwirtschaftlicher Flächen und Pachtaufhebungsentschädigung
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter und Mitarbeiter der Liegenschaftsämter, der Kataster-, Vermessungs- und Planungsämter, Vorsitzende und Mitglieder der Gutachterausschüsse und von deren Geschäftsstellen, Bewertungssachverständige, Planer, Grundstückseigentümer.

Hinweise
Das Seminar wurde bei der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen zur Anerkennung eingereicht.

Inhaltlich zuständig

Dr. Diana Coulmas

Tel.: 030 390473-420
dcoulmas@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Višnja Gelo-Ruzic

Tel.: 030 390473-310
Fax: 030 390473-390
gst-st@vhw.de

Anschrift

Region Ost vhw-Geschäftsstelle Sachsen-Anhalt
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Veranstaltungsort