Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungWiderspruchs- und Klageverfahren (im Bereich existenzsichernder Leistungen) - für Einsteiger und zum Auffrischen am 27.09.2021 in Nürnberg (BY210914)

Veranstaltungsdetails

Widerspruchs- und Klageverfahren (im Bereich existenzsichernder Leistungen) - für Einsteiger und zum Auffrischen (BY210914)

Wohngeld und Sozialrecht, Präsenzveranstaltung

Dozierende:
Dr. Andy Groth, Heiko Siebel-Huffmann
Zeit/Ort:
27.09.2021 - 28.09.2021 in Nürnberg
Bundesland:
Bayern
Nicht-Mitglieder
€ 610,00*
vhw-Mitglieder
€ 510,00*
(*) Preise MwSt.-frei aufgrund § 4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGB Auf die Merkliste

Dozierende

Dr.                                                          Andy Groth

Dr. Andy Groth

Vizepräsident des Schleswig-Holsteinischen Landessozialgerichts. Zahlreiche Veröffentlichungen zum SGB II, SGB XII, zum Verfahrens- und Kostenrecht.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden
Heiko Siebel-Huffmann

Heiko Siebel-Huffmann

Stellvertretender Direktor des Sozialgerichts Schleswig, Autor wissenschaftlicher Aufsätze und Kommentator des SGB II und SGB XII

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Nutzen Sie die Möglichkeiten, das Verfahren soweit wie möglich aktiv zu gestalten, formale Fehler frühzeitig zu heilen oder laufende Widerspruchs- und Klageverfahren prozessökonomisch zu beenden.


Hier setzt das Seminar an. Anhand von Fallgestaltungen speziell des SGB II werden z. B. folgende Problembereiche thematisiert:


- Was ist Gegenstand des Widerspruchs- und Klageverfahrens?
- Wie weit reicht die Amtsermittlungspflicht der Träger und wie weit die Mitwirkungspflicht der Antragsteller?
- Wie können einzelne Verfahrensteile abgetrennt oder verbunden bzw. Entscheidungen aufgeschoben werden? Wer muss im Widerspruchs- und Klageverfahren beteiligt werden?


Aber auch:
- Was ist meine Rolle im Verfahren und wie fülle ich sie zweckentsprechend aus?
- Wann und wie kann ich mich einbringen und wann ist Zurückhaltung geboten?

Gesundheitsschutz hat Priorität

Informationen über Maßnahmen zum Infektionsschutz bei Präsenzveranstaltungen finden Sie hier.
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Widerspruchstellen und der Leistungsabteilungen der Jobcenter und der Sozialhilfeträger

Inhaltlich zuständig

Ass. jur. Maja Ohlwein

Organisatorisch zuständig

Susanne Behrens

Silke Frasch

Caroline Hummitzsch

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Bayern
Josephsplatz 6
80798 München

Veranstaltungsort