Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungWohngeldreform 2020 und aktuelle Rechtsprechung am 20.01.2020 in Leipzig (SN200900)

Veranstaltungsdetails

Wohngeldreform 2020 und aktuelle Rechtsprechung (SN200900)

Wohngeld- & Sozialrecht

Referent:
Ingo Christian Hartmann
Zeit/Ort:
20.01.2020 in Leipzig
Bundesland:
Sachsen
vhw-Mitglieder
€ 295,00
Nicht-Mitglieder
€ 355,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referent

Ingo Christian Hartmann

Ingo Christian Hartmann

Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin. Autor des Buches Wohngeld-Leitfaden 2017 (10. Aufl., vhw-Verlag), und des Kommentars Buchsbaum/Hartmann, Wohngeldrecht (Kohlhammer-Verlag)

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Der Wohngipfel der Bundesregierung hat im September 2018 beschlossen, das Wohngeld zum 1.1.2020 zu erhöhen und die Anwendungspraxis zu reformieren. Bereits der Koalitionsvertrag trifft eine entsprechende Festlegung.

Das Wohngeldgesetz soll zum 1.1.2020 geändert werden, zugleich soll die Anwendungspraxis reformiert werden. Das Seminar erörtert mit Ihnen die neuen Regelungen und deren Konsequenzen für die Praxis auf dem aktuellen Stand. Hinzu kommen die weiteren Rechtsänderungen ab 2020.

Darüber hinaus werden die aktuelle Rechtsprechung anhand ausgewählter Fälle und ihre Auswirkungen auf die Wohngeldpraxis und die Fallbearbeitung dargestellt.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Wohngeldbehörden und der Widerspruchsbehörden

Hinweise
Sie können Ihre Fälle und Fragen bis 3 Wochen vor dem Seminartemin unter wohngeldrecht@vhw.de einreichen.

Inhaltlich zuständig

Dipl.-Geogr. Ursula Lincke

Tel.: 030 390473-460
ulincke@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Heike Slapio

Tel.: 0341 98489-10
Fax: 0341 98489-11
gst-sn@vhw.de

Anschrift

Region Ost vhw-Geschäftsstelle Sachsen
Grassistraße 12
04107 Leipzig

Veranstaltungsort