Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungZuwendungsrecht - Vermeidung typischer Fehler beim Umgang mit Fördermitteln am 28.03.2019 in Nürnberg (BY190211)

Veranstaltungsdetails

Referenten

Kathrin Gossen

Kathrin Gossen

Rechtsanwältin, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte, Düsseldorf

Weitere Veranstaltungen mit dieser Referentin finden
Dr.                                                          Hendrik Schilder

Dr. Hendrik Schilder

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Partner der Kanzlei Kapellmann und Partner Rechtsanwälte, Düsseldorf.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Das Seminar zeigt in kompakter Form auf, wie Zuwendungsempfänger es vermeiden können, gewährte Mittel zurückzahlen zu müssen, und wie man sich notfalls gegen einen Rückforderungsbescheid verteidigt. Zuwendungsgeber erfahren, was sie bei der Zuwendungsrückforderung beachten müssen.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Zuwendungsempfängern wie Zuwendungsgebern, die mit öffentlichen Mitteln geförderte Projekte begleiten, durchführen oder prüfen müssen sowie deren Berater

Inhaltlich zuständig

Antje Baumgarten

Tel.: 030 39 04 73 - 490
abaumgarten@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Susanne Behrens

Tel.: 089 212665-47
Fax: 089 291639-32
gst-by@vhw.de

Silke Frasch

Tel.: 089 291639-30
Fax: 089 291639-32
gst-by@vhw.de

Caroline Hummitzsch

Tel.: 089 291639-31
Fax: 089 291639-32
gst-by@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Bayern
Josephsplatz 6
80798 München

Veranstaltungsort