Logo Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklungvhw - Bürgergesellschaft, Partizipation und Teilhabe, Kommunikationslandschaften

Der vhw ist ein gemeinnütziger Verband. Er engagiert sich durch Fortbildung und Forschung in den Handlungsfeldern Wohnen und Stadtentwicklung für die Leistungsfähigkeit der Kommunen, eine vielfältige Bürgergesellschaft und die Stärkung der lokalen Demokratie. Profil

Forschung & Politik

Fortbildung

Februar 2017

In eigener Sache: vhw sucht Fortbildungsreferenten

Für den Standort Ingelheim am Rhein suchen wir einen Fortbildungsreferenten/eine...

mehr

Februar 2017

Ergebnisse der Netzwerkanalyse vor Bildungsakteuren vorgestellt

Berlin-Neukölln Bildungsquartier im Städtenetzwerk , Städtenetzwerk

Am 21. Februar 2017 präsentierten Sebastian Beck und Steffen Jähn (beide vhw) die...

mehr

Februar 2017

Wie kommunizieren Nachbarschaften in digitalen Zeiten? vhw befragt bundesweit Nachbarschaftsnetzwerke

Stadtentwicklung & Bürgerbeteiligung , Städtenetzwerk

Der Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung lädt auf dem Portal www.vernetzte-nachbar...

mehr

Februar 2017

vhw begleitet Bürgerbeteiligung im Rahmen der Aktualisierung des lokalen Rahmenplans

Bremen im Städtenetzwerk

November 2016: In Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Bau und Verkehr der...

mehr
Nachrichtenübersicht

Projekte des vhw mit Partnern
in ganz Deutschland

mehr Informationen


News

Nachrichtenübersicht

Ausgewählte Publikationen

Zum Verlagsprogramm

Forum Wohnen und Stadtentwicklung

Zeitschrift des vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V.

Aktuelle Ausgabe der Verbandszeitschrift


Heft 1 Januar
2017
Themenschwerpunkt:
Öffentlicher Raum

Stadtentwicklung

  • Öffentlich nutzbare Räume in vielfältigen Quartieren
  • Nutzung, Wahrnehmung udn Bedeutung öffentlicher Räume
  • Der Außenraum eines Wohnhauses als sozialer Treffpunkt der Nachbarschaft
  • Stadtgesellschaft und öffentliche Räume
  • Kennwerte für grüne Infrastruktur

 

 

Aktuelle Ausgabe