Veranstaltungsdetails

Dozent

Dr.                                                          Rainer Voß

Dr. Rainer Voß

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Partner der Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Köln. AnwaltMediator DAA/FU Hagen. Dozent für das öffentliche Baurecht und für Mediation beim Fachanwaltslehrgang für Verwaltungsrecht (DAA). Seine Schwerpunkte: u.a.  öffentliches Bau- und Planungsrecht, insbes. Entwicklung von Stadtquartieren, Denkmalrecht sowie Umwelt- und Klimaschutzrecht.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Im Webinar werden die zentralen Informationen zu den bauplanungs- und bauordnungsrechtlichen Fragestellungen zur Grundstücksteilung vermittelt.
Anhand von Fallbeispielen wird dargestellt, aufgrund welcher Ursachen rechtswidrige Grundstücksverhältnisse entstehen können und mit welchen Möglichkeiten baurechtskonforme Zustände hergestellt werden können. Tipps zum Umgang mit rechtswidrigen Situationen, insbesondere bei geplanten Bauvorhaben, werden an die Hand gegeben.
Schwerpunkte:
  • Definitionen: Grundstück, Flurstück, Teilung, Vereinigung
  • Planungsrechtliche Teilung nach § 19 BauGB: Festsetzungen des Bebauungsplans, kein Widerspruch dazu, Maß der baulichen Nutzung, Bauweise, Erschließung
  • Bauordnungsrechtliche Teilung: bebautes Grundstück, Bebauung genehmigt, unbebautes Grundstück, kein gesetzeswidriger Zustand, Abstandsflächen, Brandschutz, Erschließung
  • Herstellung baurechtskonformer Zustände: rechtliche Sicherung nach dem Bauordnungsrecht der Länder, Abweichungen, Ausnahmen und Befreiungen nach § 31 BauGB, bauliche Veränderungen
  • Rechtsfolgen bei Rechtswidrigkeit
  • Ordnungsbehördliches Einschreiten: Rückbau, Aufhebung der Teilung

Zielgruppe

Leiter/-innen und Mitarbeiter/-innen der Bauaufsichts-, Liegenschafts-, Bau-, Stadtplanungs- und Rechtsämter der Städte, Gemeinden und Kreise; Vermessungsingenieure, Stadtplaner, Architekten; Sachverständige und Rechtsanwälte; Wohnungs-/Immobilienunternehmen und -investoren.
Hinweise zur Teilnahme
Über die Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung über 5 Vortragsstunden aus. Diese ist auch geeignet zur Vorlage bzw. Anerkennung nach
§ 15 FAO bei der jeweiligen Rechtsanwaltskammer.

Die Veranstaltung wurde von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen als Pflichtfortbildung mit 6 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten in den Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur und Landschaftsarchitektur mit der Reg-Nr. 24-500009-156 anerkannt.

Info Pflichtfortbildungen: www.vhw.de/fortbildung/pflichtfortbildungen
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Eva Isabel Spilker