Forschung

Wir bauen Brücken zwischen Theorie und Praxis

Als Teilbereich eines gemeinnützigen Idealverbandes ohne Lobbyinteressen versteht sich der vhw-Forschungsbereich als unabhängiger, transformativer Wissenschaftsakteur. Wir verorten uns in einer pluralistischen, inter- und transdisziplinären Forschungslandschaft und kooperieren gleichzeitig mit politischen Entscheiderinnen und Entscheidern und der öffentlichen Verwaltung in Bund, Ländern und Kommunen, mit intermediären und zivilgesellschaftlichen Akteurinnen und Akteuren sowie mit der Wohnungswirtschaft. Unsere Forschungsaktivitäten haben wir in den vier Clustern "Lokale Demokratie", "Urbaner Wandel und gesellschaftlicher Zusammenhalt", "Wohnen in der Stadtentwicklung" und "Digitalisierung" gebündelt. 


Forschungsthemen und Projekte

Auf den folgenden Unterseiten finden Sie Informationen zu unseren Forschungsthemen und Projekten:


Aktuelle Nachrichten

Gruppe von Menschen steht in den IBA Terrassen und hört einem Vortrag zu

Mai 2022

Jugendbeteiligung in Kleinstädten

Am 17. Mai 2022 fand die zweite Transferwerkstatt unseres Modellvorhabens „Lokale Demokratie gestalten – Beteiligungspraxis zur Stadtentwicklung in Kleinstädten“ in den IBA Terrassen in der Seestadt Großräschen statt. Auf der Veranstaltung standen Umsetzungs- und Verstetigungsmöglichkeiten...

mehr
Graphic Recording des Fachtags

Mai 2022

Was charakterisiert ein nachhaltiges Quartier?

Am 11. Mai 2022 fand im Konzerthaus in Freiburg im Breisgau der Fachtag zur nachhaltigen Quartiersentwicklung "Lebendige Quartiere – nachhaltig und sozial" statt. Zur Tagung war ein interdisziplinäres Fachpublikum geladen. Der Beitrag von PD Dr. Olaf Schnur, Bereichsleiter Forschung des...

mehr
Hände halten eine Zeichung auf einem weißen Blatt Papier hoch. Auf der Zeichnung ist eine Wolke zu sehen, umgeben von verschiedenen Symbolen, z. B. ein Smartphone.

Mai 2022

Arbeitshilfe "Praxisleitfaden Milieuwissen für die Stadtentwicklung und Stadtplanung"

"Oft entsteht bei der Bürgerschaft der Eindruck, es sei wieder einmal über ihre Köpfe hinweg entschieden worden. Sie fühlen sich weder frühzeitig noch ausreichend informiert, geschweige denn einbezogen. Deshalb ist eine Zielgruppenorientierung und die Berücksichtigung von unterschiedlichen...

mehr
Logo BENN

Mai 2022

Netzwerkanalyse zur Entwicklung neuer Nachbarschaften

Im Rahmen des Programms „BENN - Berlin entwickelt neue Nachbarschaften“ der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen in Berlin hat Dr. Thomas Kuder vom vhw e. V. am 05. Mai 2022 für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Betreuende der 16 Berliner BENN-Teams, die sich im...

mehr
Nachrichtenübersicht