Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Einführungslehrgang Steuerrecht für die öffentliche Hand (2. Teil: Umsatzsteuer) (WB220276)

Webinar, Kommunalwirtschaft

Termin:
15.11.2022 - 23.11.2022
(Anmeldeschluss: 14.11.2022, 15:00 Uhr)
Dozierende:
Dipl.-Kfm. Jens Held , Dipl.-Kffr. Anja Hylla
Nicht-Mitglieder
€ 420,00*
vhw-Mitglieder
€ 360,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Das könnte Sie auch interessieren:

Dozierende

Dipl.-Kfm.                                                   Jens Held

Dipl.-Kfm. Jens Held

Wirtschaftsprüfer / Steuerberater, Geschäftsführer der Göken, Pollak und Partner Treuhandgesellschaft mbH, Niederlassung Chemnitz

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden
Dipl.-Kffr.                                                  Anja Hylla

Dipl.-Kffr. Anja Hylla

Steuerberaterin bei der Göken, Pollak und Partner Treuhandgesellschaft mbH, Chemnitz

Weitere Veranstaltungen mit dieser Dozentin finden

Inhalte

Diesen Einführungslehrgang Steuerrecht bzgl. der wirtschaftlichen Tätigkeit der Kommunen und ihrer Unternehmen möchten wir auf Wunsch nun online anbieten. Er vermittelt Ihnen das Thema Steuerrecht von Grund auf. Dieser zweite Teil des Kurses behandelt in Grundzügen das Umsatzsteuerrecht, der erste Teil das Ertragssteuerrecht. (August 2022)

Sie buchen hier separat nur den zweiten Teil.
(15., 16., 22. und 23. November 2021 jeweils 10-12 Uhr; insg. 8 Std).


Hauptsächlich wird es hier also um das kommunale Umsatzsteuerrecht gehen, u.a. mit Ausführungen zu Unternehmereigenschaft, steuerbaren Umsätzen, Vorsteuerabzug. Abgerundet wird der Teil mit einem Überblick zu Tax-Compliance-Management und dessen steuerrechtlichen Hintergrund.

Durch die Verteilung der Inhalte auf 4 Teile bleibt genügend Zeit, zahlreiche Steuertatbestände an Fallbeispielen gemeinsam zu besprechen. Im Webinar können Sie nachhaltig typische Zweifelsfragen hinsichtlich der Steuerbarkeit und -pflicht und der Steuerschuldnerschaft der öffentlichen Hand klären.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Geschäftsführer/innen und Mitarbeiter/innen von öffentlich-rechtlichen und privatrechtlichen kommunalen Unternehmen; Leiter/innen und Angehörige der Kämmereien, Steuer- und Rechnungsprüfungsämter sowie von Rechtsämtern.

Hinweise zur Teilnahme

*Bei der Buchung beider Teile (Ertragssteuern WB220275 und Umsatzsteuern WB220276) gewähren wir Ihnen ein Rabatt von 50€. (wird automatisch abgezogen)
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Antje Baumgarten

Antje Baumgarten