Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Sachliche Zuständigkeit der Eingliederungshilfeträger für junge Menschen mit Behinderungen (WB235970)

Webinar, Wohngeld- und Sozialrecht

Termin:
28.08.2023
(Anmeldeschluss: 25.08.2023, 15:00 Uhr)
Dozent:
Dr. Jörg Tänzer
Nicht-Mitglieder
€ 375,00*
vhw-Mitglieder
€ 310,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Dr.                                                          Jörg Tänzer

Dr. Jörg Tänzer

Fachanwalt für Sozialrecht, Berlin. Er ist Dozent für Sozial- und Jugendhilferecht.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz zeigt den Weg zur inklusiven Lösung der Leistungsgewährung für junge Menschen mit Behinderungen auf. In den Ländern mit einheitlicher örtlicher SGB VIII/IX-Zuständigkeit wird die Leistungsgewährung zunehmend bereits gemeinsam wahrgenommen. In den anderen Ländern regelt § 36b SGB VIII die Zusammenarbeit bei Zuständigkeitsübergängen. Die künftig bei den Jugendämtern zu bestellenden VerfahrenslotsInnen werden eine zentrale Rolle bei der Zusammenführung der Leistungsgewährung spielen. An die ärztlichen und pädagogischen Mitarbeitenden der Gesundheitsämer steigen die Anforderungen bei der Feststellung von Behinderungen nach SGB VIII und IX.

Der Referent zeigt anhand von Praxisfällen praktische Lösungswege bei der Klärung der Zuständigkeiten in der Eingliederungshilfe auf. Sie können bis zu sieben Tage vor dem Webinar eigene Fallgestaltungen und Fragestellungen zum Thema einreichen, die dann im Webinar bearbeitet werden.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter*innen und Mitarbeiter*innen der Sozialämter, Jugendämter, Gesundheitsämter sowie Verfahrenslotsen
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Ass. jur. Maja Ohlwein