Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungDigitalisierung - jetzt aber! Sich selbst positionieren, Kollegen begeistern und beteiligen am 15.03.2021 in Berlin (WB211003)

Webinardetails

Webinar Icon

Digitalisierung - jetzt aber! Sich selbst positionieren, Kollegen begeistern und beteiligen (WB211003)

Digitale Verwaltung, Webinar

Referent:
Detlef Bäumer
Datum:
15.03.2021 (Ursprünglicher Termin am 03.02.2021) (Anmeldeschluss: 12.03.2021, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 260,00
vhw-Mitglieder
€ 220,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referent

Detlef Bäumer

Detlef Bäumer

Kundenberater bei der PICTURE GmbH und verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Beratung öffentlicher Einrichtungen bei der Etablierung von prozessorientierten Vorgehensweisen zur Durchführung von Reorganisationen. Sein Schwerpunkt liegt auf Projekten im Kontext von Prozessanalysen und Change-Management.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Das Webinar gibt Ihnen Handlungsempfehlungen für einen sicheren Umgang mit den Beschäftigten im Zuge der Digitalisierungsoffensiven in Ihrer Verwaltung. Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Instrumente des Change Managements.

Themen-Schwerpunkte:
  • Wie können wir Digitalisierungsprojekte gestalten?
  • Welche Ressourcen werden benötigt?
  • Was zeichnet ein gute Kommunikationsstrategie aus?
  • Welche internen und externen Partner sind erforderlich?

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Hauptverwaltungen, Zentralen Dienste, Organisation sowie Digitalisierungsbeauftragte und andere Mitarbeiter/-innen aus Städten, Gemeinden und Landkreisen, die dafür verantwortlich sind ihre Verwaltung zu digitalisieren.

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Die Webinar-Software ist webbasiert und ohne Download des Programms und dessen Installation einsetzbar. Die Anwendung wird nach dem Klick auf einen veranstaltungsspezifischen Link direkt über den Browser aufgerufen und ausgeführt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Browser Chrome, Safari oder Firefox. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen unterliegen ggf. Einschränkungen.
Wir empfehlen außerdem vor Ihrer Anmeldung zum Webinar einen System-Check durchzuführen.
Sitzung-Passwort: xYtebCF3g42

Link Teilnehmerleitfaden Link System-Check

Inhaltlich zuständig

Uwe Laib