Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungStrategien für die Innenstadt von morgen! - Ein praktischer Lösungsansatz am 15.04.2021 in Berlin (WB210637)

Webinardetails

Webinar Icon

Strategien für die Innenstadt von morgen! - Ein praktischer Lösungsansatz (WB210637)

Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung, Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung, Webinar

Dozent:
Jens Nußbaum
Datum:
15.04.2021 (Anmeldeschluss: 14.04.2021, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 180,00
vhw-Mitglieder
€ 150,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Das könnte Sie auch interessieren:

Dozent

Jens Nußbaum

Jens Nußbaum

Studium der Wirtschaftsgeografie, Volkswirtschaftslehre und des Stadtbauwesens; 2016 Wirtschaftsförderer des Landkreises Wolfenbüttel; seit 2016 Mitarbeiter im Büro Stadt + Handel Beckmann und Föhrer Stadtplaner PartGmbB, seit 2018 Leiter der Abteilung "Städtebauliche Entwicklungskonzepte"; Arbeitsschwerpunkte: Einzelhandelskonzepte, Nutzungskonzepte, Positionierungsstrategien, Offline-Strategien, Integrierte Stadtentwicklungskonzepte.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Uhrzeit:
14:00 - 16:30 Uhr

Fachgeschäftesterben, Frequenzrückgang, Leerstand - findet das Leben nach Corona nur noch in der schönen, neuen Online-Welt statt? Ganz sicher nicht! Der Mensch will mehr als digitalen Konsum. Und dieses "Mehr" müssen urbane Zentren bieten.

Hierfür bedarf es einer Strategie und den richtigen Kick-off!

In diesem Webinar gewinnen Sie einen Überblick der Handlungsfelder mit einer Tool-Box für Ihre Innenstadt-Agenda der nächsten Jahre - praxiserprobt und umsetzungsorientiert, digital und analog, vom passgenauen Impuls bis zur grundlegenden (Neu-)Positionierung.

Themenschwerpunkte:
  • Aktuelle Trends - vor und nach Corona
  • Herausforderungen - vor und nach Corona
  • Handlungsfelder für die Innenstadt
  • Die Tool-Box: Von der Idee zur Umsetzung
Es besteht ausreichend Gelegenheit zu Fragen und Diskussionen während des Webinars.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Kolleginnen und Kollegen aus den Stadtentwicklungsabteilungen, Bauplanungsämtern, Liegenschaftsämtern und der Finanzverwaltung von Städten, Kreisen und Gemeinden, Wirtschaftsförderer, Kommunalpolitiker, Projektentwickler, Planungs- und Genehmigungsbehörden, Verbandsvertreter/Innen aus dem Bereich Einzelhandel, Planer und Ingenieure.

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Die Webinar-Software ist webbasiert und ohne Download des Programms und dessen Installation einsetzbar. Die Anwendung wird nach dem Klick auf einen veranstaltungsspezifischen Link direkt über den Browser aufgerufen und ausgeführt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Browser Chrome, Safari oder Firefox. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen unterliegen ggf. Einschränkungen.
Wir empfehlen außerdem vor Ihrer Anmeldung zum Webinar einen System-Check durchzuführen.
Sitzung-Passwort: xYtebCF3g42

Link Teilnehmerleitfaden Link System-Check

Inhaltlich zuständig

Herrmann Böttcher