Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Beitrag zu "Challenges for Civic Participation and Local Democratic Processes in Urban Development"

August 2020

© Claudio Divizia - Fotolia.com

In einem Beitrag in der ungarischen Online-Zeitschrift "Corvinus Regional Studies" des Institute of International, Political and Regional Studies der Corvinus University of Budapest befasst sich Christian Höcke (Wissenschaftler beim vhw e. V.) aus deutscher Perspektive mit Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung. Der Artikel bezieht sich auf partizipative Prozesse der Bürgerbeteiligung, die seit 2012 in elf deutschen Städten durchgeführt wurden und analysiert die Herausforderungen hinsichtlich ihrer demokratischen Legitimierungs- und Umsetzungspraxis innerhalb städtebaulicher Prozesse. Dabei nimmt Christian Höcke auch das Spannungsfeld zwischen top down ausgerichteten staatlichen Maßnahmen und lokalen bottom-up Perspektiven und Kontexten in den Blick. Der Beitrag endet mit einem Vorschlag, wie Bürgerbeteiligung verbessert, die gesellschaftliche Eingliederung in lokale demokratische Prozesse gestärkt und die Wirksamkeit und Akzeptanz der öffentlichen Planung erhöht werden kann.

Zum Artikel

Artikel "Challenges for Civic Participation and Local Democratic Processes in Urban Development"

Höcke, C. 2019: Challenges for Civic Participation and Local Democratic Processes in Urban Development: German Experiences. – Corvinus Regional Studies 4. (1–2.): pp. 71–81.

Download