Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Digitale Agenda strategisch aufgesetzt

Februar 2018

©momius.fotolia.de
©momius.fotolia.de

Die Stadt Ludwigsburg erarbeitet derzeit eine digitale Agenda, mit der sie die anstehenden Prozesse der städtischen Digitalisierung für ihren Verantwortungsbereich aktiv steuern möchte. Wichtiger Bestandteil dieses auf die Zukunft gerichteten Prozesses ist eine intensive Beteiligung der Bürger am Erarbeitungsprozess der digitalen Agenda. Zu diesem Zweck haben der vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. und die Stadt Ludwigsburg, zusammen mit der Fraunhofer Gesellschaft IAO, einen Kooperationsvertrag über die Konzeption und Durchführung eines innovativen, mehrstufigen Prozesses der Bürgerbeteiligung geschlossen. Die Ergebnisse dieses Beteiligungsprozesses werden auf der Zukunftskonferenz der Stadt Ludwigsburg am 22./23. Juni 2018 in größerem Kreis präsentiert und zur Diskussion gestellt.