Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Public viewing - Eilantrag des Nachbarn ohne Erfolg

Juni 2014

Das Verwaltungsgerichts Mainz hat den Eilantrag eines Grundstückseigentümers auf Aussetzung des Sofortvollzugs einer immissionsschutzrechtlichen Ausnahmegenehmigung, mit der die Stadt Ingelheim einem Dritten die öffentliche Direktübertragung (public viewing) von maximal sechs Weltmeisterschaftsspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft erlaubt hat, abgelehnt (Az:3 L 658/14.MZ). Quelle/Weitere Informationen: Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Mainz vom 16. Juni 2014