Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Halle an der Saale als 2.000 Mitglied im vhw begrüßt

Juni 2019

©Thomas_Ziegler

Mit der kreisfreien Stadt Halle (Saale) im Süden von Sachsen-Anhalt begrüßt der Bundesverband im Juni 2019 sein 2.000 Mitglied. Anlässlich dieses Ereignisses überreichte Petra Lau, Geschäftsführerin u. a. für Sachsen-Anhalt, Baudezernent René Rebenstorf neben dem Blumenstrauß auch eine Urkunde mit einem Freiplatz für eine vhw-Fortbildungsveranstaltung. Kommunale Mitarbeiter der schönen Händel-Stadt sind des Öfteren Teilnehmer von vhw-Fortbildung. Neben anderen Preisen für Mitglieder und dem kostenfreien Bezug der Fachzeitschrift "Forum Wohnen und Stadtentwicklung" mit aktuellen und wissenschaftlichen Beiträgen zu mannigfaltigen Themen der Stadtentwicklung, ist für viele Mitglieder auch die anwendungsorientierte, unabhängige Forschungsarbeit des vhw ein guter Grund, Mitglied zu werden.