Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Neue Umbaukultur für nachhaltige Städte und Gemeinden – Baukulturbericht vorgestellt

November 2018

© Bundesstiftung Baukultur

Die Bundesstiftung Baukultur hat im Rahmen des Konvents in Potsdam am 7. November 2018 den Baukulturbericht 2018/19 "Erbe – Bestand – Zukunft" der Öffentlichkeit vorgestellt. Er sieht den Umgang mit dem gebauten Bestand und Erbe als Ausgangspunkt einer integrierten, sozial verträglichen, gestalterisch wertvollen und ökologisch nachhaltigen Stadtentwicklung. Der Bericht unterstreicht, wie bedeutend bestandsorientiertes Planen und Bauen für unsere Lebensräume, unsere Identität und Kultur sind. Neben Ergebnissen aus Bevölkerungs-, Kommunal- und IHK-Umfragen sowie guten Beispielen für Umbaukultur liefert der Bericht Handlungsempfehlungen an Politik, Planer und Bauschaffende. Quelle/Weitere Informationen: Pressemitteilung der Bundesstiftung Baukultur vom 7. November 2018