Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungNachricht

Online-Seminar-Reihe zu inklusiver Bürgerbeteiligung und Sinus-Milieus abgeschlossen

Oktober 2020

© Rawpixel.com_AdobeStock

Am 05. und 15. Oktober fanden jeweils zu abendlicher Stunde der dritte und vierte Online-Workshop des vhw e. V. mit der Begleitgruppe „Demokratie Leben“ zum Leitbildprozess 2021 der Stadt Herrenberg statt.

Im dritten Workshop standen die spezifischen Kommunikationsweisen der Milieus im Mittelpunkt. Anschließend wurde im vierten, und damit letzten Workshop der Reihe, der Bezug der Milieus zum Thema Engagement und Nachhaltigkeit aufgezeigt und gemeinsam eine geeignete Strategie für eine qualitativ hochwertige, inklusive Bürgerbeteiligung zum Leitbildprozess 2021 der Stadt Herrenberg angedacht und diskutiert.

Beide Workshops wurden in Kooperation mit dem Sinus Institut Berlin im SINUS:Digitalsalon durchgeführt.


Workshop zu vhw Milieuwissen im SINUS:Digitalsalon durchgeführt

September 2020: Am 24. September fand im SINUS:Digitalsalon der zweite von vier Workshops des vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. mit der Stadt Herrenberg statt.

Der Workshop wurde in Kooperation mit dem Sinus Institut Berlin durchgeführt. Gegenstand des Workshops war die multimediale Vertiefung des Milieuwissens und der Milieusensibilisierung für die 22 Interessierten der Herrenberger Begleitgruppe zum Leitbildprozess 2021, die sich aus diesem Anlass zu abendlicher Stunde im Online Meeting zusammengefunden hatten.

Ziel ist es, gegen Ende der vier Workshops eine gemeinsame Beteiligungsstrategie für eine inklusive Bürgerbeteiligung im kommenden Jahr 2021 zu erarbeiten und umzusetzen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: tkuder@vhw.de.


 

Online-Seminare zu inklusiver Bürgerbeteiligung und Sinus-Milieus

Juli 2020: Die Stadt Herrenberg hat Dr. Thomas Kuder vom vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. beauftragt, im laufenden Jahr vier innovative Online-Seminare zur Einführung in die Sinus-Milieus sowie zu Ansätzen und Methoden einer inklusiven Bürgerbeteiligung durchzuführen. Die interaktiven Seminare, die mithilfe digitaler Medien online durchgeführt werden, sind zur fachlichen Vorbereitung der Verfahrensträger auf den Leitbildprozess 2030 und die zugehörige Bürgerbeteiligung gedacht, die aufgrund der Corona Pandemie in diesem Jahr abgesagt und auf das Jahr 2021 verschoben werden mussten.

Die vier Online-Workshops, die in enger fachlicher Kooperation mit dem Sinus-Institut Berlin durchgeführt werden, beinhalten eine Einführung in die Milieuforschung, eine interaktive Einführung und Sensibilisierung für die gesellschaftlichen Lebensstile und Kommunikationsformen sowie die Vermittlung von Ansätzen und Methoden einer inklusiven Bürgerbeteiligung.

Milieuforschung vhw

Ergebnisse zur Suche mit "Milieuforschung"

Link