"Social-Media-Nutzung gezielt vorbereiten"

November 2021

Ein Beitrag unter dem Titel "Social-Media-Nutzung gezielt vorbereiten" im Bereich Verwaltungsmanagement von Springer Professional greift die Ergebnisse der vhw-Studie "Bürger*innen als Freunde? Potenziale von Sozialen Medien in der öffentlichen Verwaltung (POSITIV)" auf. Der Artikel bezieht sich auf einen Beitrag von Dr. Anna Becker (vhw e. V.), Nina Böcker (vhw e. V.), Rebecca Nell (IAO), Fatma Cetin (IAT), der in der Forum Wohnen und Stadtentwicklung 5/2021 erschienen ist. 

Die Projektergebnisse sind vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) und dem Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart (IAT) erarbeitet worden. Der vhw war Auftraggeber des Projektes und arbeitete eng mit den Auftragnehmerinnen zusammen. 

Zum Artikel

Zum Projekt